Jobs Das Müttergenesungswerk als Arbeitgeber

Offene Stellen

Für unser Team suchen wir ab 15. August 2022 eine*n

verantwortliche*n Mitarbeiter*in Finanzen und Controlling (w/m/d), Teilzeit (75 %)

Sie möchten Ihr Knowhow im Rechnungswesen und Controlling in einer modernen und traditionsreichen Stiftung einbringen? Sie freuen sich auf ein kleines, freundliches und kompetentes 
Team in Berlin Mitte? Dann suchen wir Sie!

Ihre Aufgaben:

  • Finanzbuchhaltung,
  • Vermögensverwaltung und Cash Management,
  • Controlling, Erstellung des Wirtschaftsplans, Überwachung und Abschluss,
  • Erstellung des Jahresabschlusses,
  • Spendenverwaltung, Abstimmung mit dem Fundraising und der Spendendatenbank,
  • Abrechnung der Zweckbetriebe der Stiftung und Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen,
  • Prüfung der Bestands- und Verwendungsnachweise der Gliederungsorganisationen,
  • Nachlass-Abwicklung,
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Vergaberichtlinien und Richtlinien im Rahmen des internen Kontrollsystems, Kommunikation mit Gremien-Mitgliedern, Ansprechpartner*in für Stakeholder im MGW-Verbund, Wirtschaftsprüfer*innen, Finanzbehörden, Nachlassverwalter und weitere,
  • Als alleinige Mitarbeiterin des Bereichs Finanzen und Controlling tragen Sie die Verantwortung für den gesamten Bereich.

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Hochschulabschluss in Betriebswirtschaft, Rechnungswesen oder vergleichbare Qualifikation),
  • Sie haben Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen,
  • Sie haben ein vertieftes Interesse an der Arbeit in einer gemeinnützigen Stiftung und verfügen über Kenntnisse des Gemeinnützigkeits-, Spenden- und Stiftungsrecht,
  • Sie arbeiten selbstständig und besitzen ein hohes Maß an Engagement, Genauigkeit und Zuverlässigkeit,
  • Sie arbeiten gern im Team, sind kommunikationsstark und sicher im Umgang mit Gremien und Stakeholdern,
  • Sie verfügen über sehr gute EDV-Kompetenzen (Microsoft 365, einschlägige Buchhaltungssoftware) und haben Interesse an der Weiterentwicklung der digitalen Prozesse.

Wir bieten Ihnen

  • Eine anspruchsvolle und vielseitige Arbeit in einer bekannten Stiftung,
  • Gleitende Arbeitszeit und mobiles Arbeiten,
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kleinen, engagierten Team und einem guten Betriebsklima,
  • Unsere Geschäftsstelle liegt zentral und doch ruhig in Berlin Mitte,
  • Betriebliche Altersvorsorge.

Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung, inklusive Ihrer Gehaltsvorstellung, bitte ausschließlich per Mail an info(at)muettergenesungswerk.de. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Jacqueline Schäfer telefonisch unter 030 – 330029 0 gerne zur Verfügung.

Elly Heuss-Knapp-Stiftung, Deutsches Müttergenesungswerk
Bergstraße 63, 10115 Berlin
E-Mail:
info(at)muettergenesungswerk.de

Hier erhalten Sie die Stellenanzeigen als PDF.

Studentische Hilfskraft im Bereich Fundraising
(bis zu 9h/Woche)

Du möchtest die Welt ein bisschen besser machen und damit Geld verdienen? Du hast Interesse daran, die Klaviatur des Fundraisings kennenzulernen?

Deine Aufgaben bei uns:

  • Unterstützung und Mitarbeit
    • bei der Durchführung von Spendenmailings, Spendenaktionen etc. sowie der Entwicklung von Kampagnen
    • bei der Akquise von Neuspenderinnen/ Neuspendern
    • beim Online-Fundraising, Sammlungen, Unternehmensfundraising
  • Pflege der Fundraising-Instrumente on- und offline zur Spender- und Spendengewinnung
  • Mitarbeit bei den Kommunikationsaufgaben im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Social-Media etc.

Anforderungsprofil

  • Du begeisterst Dich für die Arbeit in einer Non-Profit-Spendenorganisation und für Fundraising;
  • Du bist eingeschriebene/r Studierende/r im Bereich Sozialmanagement, Kommunikation, Non-Profit-Management, Wirtschaftswissenschaft oder ähnlichem;
  • Du hast eine strukturierte, sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise, Organisationstalent;
  • Du bist freundlich und offen, hast eine gute Auffassungsgabe sowie gute Kommunikationsfähigkeiten;
  • Du bist sicher im Umgang mit MS Office Anwendungen sowie der Online-Recherche;
  • Du hast bestenfalls bereits erste Erfahrungen in einer gemeinnützigen Organisation oder im Bereich Fundraising oder Marketing gesammelt.

Unser Angebot

  • sinnstiftende und vielseitige Arbeit im gemeinnützigen Sektor;
  • vielseitiger und anspruchsvoller Job, der nie langweilig wird und in dem man sich kreativ einbringen kann;
  • angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kleinen, warmherzigen, interdisziplinären Team;
  • Aussicht auf eine längerfristige Zusammenarbeit; 
  • Gehalt 12,00 € pro Stunde, Einstieg ab sofort möglich.

 

Vollständige Bewerbungsunterlagen bitte per Mail an unten genannte Adresse. Für Rückfragen steht Dir Frau Jacqueline Schäfer telefonisch unter 030 – 330029 0 gerne zur Verfügung.

Elly Heuss-Knapp-Stiftung
Deutsches Müttergenesungswerk
Bergstraße 63, 10115 Berlin
E-Mail: info@muettergenesungswerk.de

 

Die Stellenanzeige erhälst Du hier als PDF.

Über uns

Die Elly Heuss-Knapp-Stiftung – Deutsches Müttergenesungswerk (MGW) wurde 1950 von Elly Heuss-Knapp gegründet. Die Geschäftsstelle hat ihren Sitz in Berlin-Mitte. Ziel der gemeinnützigen Stiftung ist die Gesundheit und Gesunderhaltung von Müttern sowie von Vätern und von pflegenden Angehörigen. Besonders zeichnet sich das MGW durch ganzheitliche und gendersensible Kurmaßnahmen und das Konzept der Therapeutischen Kette im MGW-Verbund aus: Beratung vor der Kur, Kurmaßnahme und wohnortnahe Nachsorgeangebote. Hierzu arbeiten unter dem Dach des MGW die fünf Wohlfahrtsverbände bzw. deren Fachverband/Arbeitsgemeinschaft (AWO, DRK, EVA, KAG, Parität) in einem großen Netzwerk zusammen. Das MGW erhält keine öffentliche Förderung und ist auf Spenden angewiesen. Mit den Spenden können z. B. einkommensschwache Mütter und Väter direkt unterstützt werden, um an einer Kurmaßnahme teilzunehmen. Es werden die Beratung und Nachsorgeangebote gestärkt. Und das MGW leistet Informations- und Aufklärungsarbeit und verbessert durch politische Arbeit die Rahmenbedingungen für die Kurmaßnahmen.

Ihre Vorteile

Wichtig ist uns, dass wir ein Arbeitsumfeld bieten, in dem Berufstätigkeit mit familiären und privaten Aufgaben sehr gut in Einklang gebracht werden können.

Daher bieten wir

  • Teilzeitmodelle und familiäre Auszeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Angenehme Arbeitsatmosphäre in einem kleinen, warmherzigen, interdisziplinären Team
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Abwechslungsreiches und herausfordendes Arbeitsfeld
  • Sinnstiftende Tätigkeit in einer national tätigen Stiftung

 

 

Ihre Ansprechpartnerin

Jacqueline Schäfer

Officemanagerin

info(at)muettergenesungswerk.de

Tel. 030 3300290