Mutter-Kind-Kuren

AWO SANO Mutter-Kind-Klinik Baabe/Rügen

...

Anerkannte Klinik des Müttergenesungswerks

Mutter-Kind-Kuren

AWO SANO Mutter-Kind-Klinik Baabe/Rügen IKNr.: 511303360

Nur fünf Minuten von einem der schönsten Strände Deutschlands entfernt und in moderner, heller Architektur erbaut, finden Sie unsere Mutter-Kind-Klinik Baabe. Das malerische Ostseebad bietet mit seinem milden Meeres-Reizklima zu jeder Jahreszeit ideale Voraussetzungen für Ihre Mutter-Kind-Kur. Unsere Appartements verfügen über zwei Zimmer und sind mit Dusche, WC, WLAN und TV ausgestattet. Während Ihrer Anwendungen und Therapien werden die Kleinen in altershomogenen Gruppen betreut, Schulkinder lernen in der Kurschule.

Anmeldung

Tel.: 038296 | 72 150

Fax: 038296 | 72 151

Besondere Merkmale der Klinik

  • SanatoriumSanatorium
  • Räumlichkeiten mindestens teilweise allergiegerechtRäumlichkeiten mindestens teilweise allergiegerecht
  • SchwimmbadSchwimmbad
  • SaunaSauna
Sanatorium
Räumlichkeiten mindestens teilweise allergiegerecht
Schwimmbad
Sauna

E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten E66.-
F: Psychische und Verhaltensstörungen F32.-, F43.-, F45.-, F48.-, F51.-
J: Krankheiten des Atmungssystems J00-J06, J20-J22, J30.-, J31.-, J32.-, J37.-, J40, J41.-, J42, J44.-, J45.-
L: Krankheiten der Haut und der Unterhaut L20.8, L20.9, L23.-, L24.-, L25.-, L30.-, L40.0, L50.-, L70.-, L85.-
M: Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes M43.2-, M51.-, M53.-, M54.-
R: Symptome und abnorme klinische und Laborbefunde, die anderenorts nicht klassifiziert sind R53, R63.-
Z: Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen Z60, Z61, Z62, Z63, Z64.-, Z72.-, Z73

E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten E66.-, E68
F: Psychische und Verhaltensstörungen F32.-, F33.-, F41.-, F43.-, F45.-, F48.-, F50.-
J: Krankheiten des Atmungssystems J00-J06, J20-J22, J30.-, J31.-, J32.-, J33.-, J35.-, J37.-, J40, J41.-, J42, J45.-, J46, J47, J60-J70

F: Psychische und Verhaltensstörungen F82.-, F90.-, F91.-, F93.-
J: Krankheiten des Atmungssystems J00-J06, J20-J22, J30.-, J31.-, J32.-, J33.-, J35.-, J37.-, J40, J41.-, J42, J44.-, J45.-
L: Krankheiten der Haut und der Unterhaut L20.8, L20.9, L21.-, L22, L23.-, L24.-, L25.-, L26, L27.-, L28.-, L29.-, L30.-, L40.0, L50.-, L70.-, L85.3
R: Symptome und abnorme klinische und Laborbefunde, die anderenorts nicht klassifiziert sind R29.3, R63.3

E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten E66.-, E68
J: Krankheiten des Atmungssystems J00-J06, J20-J22, J30.-, J31.-, J32.-, J33.-, J35.-, J37.-, J40, J41.-, J42, J44.-, J45.-

Ärztlicher und pflegerischer Dienst

FÄ für Allgemeinmedizin, Gesundheits- und Krankenpfleger:innen

Psychosoziale Therapie

Dipl.-Psycholog:innen, Dipl.-Pädagog:innen

Physiotherapie, Sport- und Bewegungstherapie, Psychomotorik

Physiotherapeut:innen, Masseur:innen, Badehelfer:in, Sporttherapeut:in

Pädagogische Angebote

Erzieher:innen, Kinderpfleger:innen

Weitere Teammmitglieder

Diätassistent:in

Einzel- und Gruppengespräche

Themenzentrierte Vorträge und Gruppengespräche, Gruppenaktivitäten, Einzelgespräche, BezugstherapeutInnen als persönliche AnsprechpartnerInnen

Entspannungstherapie

Progressive Muskelrelaxation, Meditation, Phantasiereisen, Entspannungsübungen

Körper- und Kreativtherapie

Verschiedene Kreativangebote

Interaktionstherapie mit dem Kind

Mutter-Kind-Turnen, Mutter-Kind-Entspannung, Mutter-Kind-Kreativ

Moorpackungen, Kneipp-Therapie, Reflexzonenmassage, Klassische Massage, Bindegewebs- und Unterwassermassage, Lymphdrainage, Elektrotherapie, Tecar-Wärmetherapie, Inhalationen, Sauna, Krankengymnastik, Manuelle Therapie, Schlingentisch, Sporttherapie, medizinische Bäder

Vorträge, Gruppenarbeit, Schulungen

Hautseminar, Asthmaschulung, Neurodermitisschulung, Adipositasschulung, Rückenschule, Gesundheitstraining für Kinder

Bewegungstraining

Gesundheitssport, Schwimmen, Training an Fitnessgeräten, Wanderungen, Ergometertraining

Ernährungsberatung

Diät- und Ernährungsberatung für Einzelne nach den Richtlinien der DGE, Beratung bei Essstörungen, Kochen in der Lehrküche

vollwertiges Ernährungsangebot, medizinische Sonderkostformen nach Absprache, religiöse Kostformen nach Absprache, vegetarische Kost, teilweise Bio-Lebensmittel, glutenfreie Kost

Robert Merker

Für 60 Mütter und 90 Kinder

Herr Torsten Joswig, FA für Allgemeinmedizin

Alter

bis 12

Öffnungszeiten der Kindergruppe

Mo.-Fr.: 8:00-16:30 Uhr

Mahlzeiten

Teilweise getrennt (z. B. Mittagessen)

Besonderheiten für Kinder

Betreuung in altershomogenen Gruppen, Kreativangebote, Yoga, Wanderungen, Mutter-Kind-Angebote,

Schulbegleitender Unterricht

Klinikschule

MGW‐Qualitätssiegel, AWO‐Normen, DIN EN ISO 9001, BAR nach § 37 Abs. 3 SGB IX

englisch

nicht konfessionell

Ostseeklima, Mildes Reizklima

Lage

Ostsee

Geografische Lage

Im Südosten der Insel Rügen auf der Halbinsel Mönchgut

Mit dem Auto

B96 bis Bergen, dann B196 bis Baabe

Mit Bus und Bahn

Bhf. Binz. Abholservice vom Bhf. möglich.

AWO SANO Mutter-Kind-Klinik Baabe/Rügen

Strandstraße 20
18586 Ostseebad Baabe

038303 | 886 0
mkkb(at)awosano.de

Anmeldung:

Tel.: 038296 | 72 150

Fax: 038296 | 72 151

AWO SANO gGmbH
AWO

Haffwinkel 18
18230 Ostseebad Rerik

038296 72-150
info(at)awosano.de