Pflegende Angehörige unterstützen

Wer pflegt, braucht Unterstützung!

Pflege bedeutet Liebe, aber auch großer Kraftaufwand. Einen geliebten Menschen zu Hause zu pflegen ist eine Aufgabe, die viele Pflegende versuchen, in ihren ohnehin schon anstrengenden Alltag zu integrieren. Die große Verantwortung, die Zeitnot, die Sorge, das „funktionieren müssen“ und „für den anderen da sein wollen“ sind in vielen Fällen ein Belastungskreislauf zu Lasten der eigenen Gesundheit.

Kurmaßnahmen im Müttergenesungswerks machen Pflegende wieder stark und helfen dabei, ihre Gesundheit langfristig zu erhalten. Was der einzelne nicht schafft, das schaffen viele. Daher danken wir Ihnen für Ihre Unterstützung!

#gemeinsamstark für pflegende Angehörige

ALTRUJA-PAGE-JY4K