#kraftspenden Erfolg nachhaltig sichern

„Kraftspenden“, wenn die Kräfte schwinden

Mütter sind in ihren Familien häufig die Kraftspenderinnen. Doch immer öfters gehen die Kräfte aus und Mütter kommen an ihre Grenzen. Eine Kur in einer Klinik des Müttergenesungswerkes hilft wieder neue Kräfte zu sammeln.

Wofür werden die Spendengelder verwendet ?

Sie helfen Müttern und ihren Familien neuen Mut und Kraft zu sammeln

Nicht alle Frauen können sich die Zuzahlung zum Kuraufenthalt in Höhe von 220 Euro leisten. Manchmal fehlt es an grundsätzlichen Kleidungsstücken. Hier können die Frauen einen Antrag auf Zuschuss bei uns stellen. Ein Teil der Spenden fließt auch in die Nachsorge. Damit werden Kurse finanziert, die denKurerfolg langfristig sichern.

Jede „Spende“ hilft

- viele, kleine Beiträge unterstützen Mütter dabei, wieder Kraftspenderinnen zu ein.
Wir sagen bereits an dieser Stelle – Herzlichen Dank für´s #kraftspenden!

 

Die Katholische Arbeitnehmer-Bewegung (KAB) setzt sich seit vielen Jahren für Frauen und Gesundheit ein. In unseren Beratungsstellen unterstützen wir Mütter, Väter und Pflegende Angehörige bei der Antragstellung einer Vorsorge-/Reha-Maßnahme. Für einen nachhaltigen Kurerfolg bieten wir Nachsorgeangebote an.

KAB, Jahnstr. 30, 70597 Stuttgart
kab(at)blh.drs.dewww.kab-drs.de

 

ALTRUJA-PAGE-KNNK