Schirmherrin Elke Büdenbender lobt Engagement beim Schulwettbewerb

Schülerinnen und Schüler lernen in hervorragender Weise bürgerschaftliches Engagement

„Das St. Anna Gymnasium ist ein tolles Vorbild auch für andere Schulen, die sich sozial engagieren möchten. Wir freuen uns, wenn sich im nächsten Jahr noch mehr Schulen dafür entscheiden, sich auf diese Weise direkt für Mütter einzusetzen“, so die Schirmherrin weiter.

Jedes Jahr lobt das Müttergenesungswerk einen Schulwettbewerb anlässlich der Haus- und Straßensammlung aus. Nun fand die Siegerehrung der Gewinnerschule aus 2017 statt – mit einem tollen Rekord: Das zehnte Jahr in Folge hat das St. Anna Gymnasium Wuppertal gewonnen. Mit der großartigen Summe von 9.699,87 Euro haben die Schülerinnen und Schüler bundesweit die meisten Spenden gesammelt.

Zurück Drucken Versenden

Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin Andrea Lockhoff

Andrea Lockhoff

Officemanagerin

Telefon: 030 33 00 290

lockhoff@muettergenesungswerk.de

Folgen Sie uns auf facebook!

facebook.com/muettergenesungswerk

 

Sie wollen uns unterstützen?

Um Müttern zu helfen, sind wir auf Ihre Spenden angewiesen. Schon 10 Euro helfen.