Was junge Frauen wollen

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Bei vielen Frauen besteht heute der Wunsch nach eigener Berufstätigkeit, einer gleichberechtigten Partnerschaft und Aufteilung von Familienarbeit wie Kindererziehung, Hausarbeit und Sorge(Pflege)arbeit. Darüber hinaus besteht gerade als Mutter der Drang nach Selbstverwirklichung, wofür  neben den „Pflichten“ oft nur wenig Zeit bleibt.

Vor allem aus der Sicht junger Frauen (zwischen 18 und 40) gibt es weiteren Handlungsbedarf in der Gesellschaft. So zum Beispiel flexiblere Arbeitszeiten oder der Ausbau der Kitabetreuung, um Familie und Beruf besser zu vereinen.

„Was junge Frauen wollen“ zeigt eine Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung:

 
Zurück Print Send

Ihre Ansprechpartnerin

Ihre Ansprechpartnerin Andrea Lockhoff

Andrea Lockhoff

Officemanagerin

Telefon: 030 33 00 290

lockhoff@muettergenesungswerk.de

Folgen Sie uns auf facebook!

facebook.com/muettergenesungswerk

 

Sie wollen uns unterstützen?

Um Müttern zu helfen, sind wir auf Ihre Spenden angewiesen. Schon 10 Euro helfen.