Wir suchen eine studentische Aushilfe in Berlin

Zur Unterstützung unserer Presse- und Öffentlichkeitsarbeit suchen wir ab sofort und längerfristig eine/n motivierte/n studentische/n Mitarbeiter/in (ca. 10 Stunden wöchentlich).

Gesuchte Fachrichtungen:
Kommunikationswissenschaften, Journalismus, Medienwissenschaften, o.ä.

Beschreibung:
Die Elly Heuss-Knapp-Stiftung, Deutsches Müttergenesungswerk (MGW) ist eine gemeinnützigen Stiftung und Spendenorganisation. Unter dem Dach des MGW arbeiten fünf Wohlfahrtsverbände bzw. deren Fachverband/Arbeitsgemeinschaft (AWO, DRK, EVA, KAG, Parität) zusammen. Ziel ist die Gesundheit von Müttern. Angeboten werden Vorsorge- und Rehabilitationsmaßnahmen (Mütterkuren, Mutter-Kind-Kuren, Vater-Kind-Kuren), ein Netz von Beratungsstellen und vom MGW anerkannten Kliniken sowie Nachsorge. Das Müttergenesungswerk sammelt Spenden, z. B. zur Unterstützung bedürftiger Mütter und ihrer Kinder bei der Durchführung einer Kurmaßnahme, für Beratung und Nachsorgeangebote, Informations- und Aufklärungsarbeit.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Umsetzung eines PR-Konzepts
  • Verfassen von Pressemitteilungen und Fachartikeln
  • Redigieren von Texten unterschiedlicher Publikationen
  • Medienbeobachtung (Recherche von Print- und Online-Clippings)
  • Erstellen des Pressespiegels (Auswertung Pressedienst)
  • Pflege und Ausbau des Presseverteilers
  • Redaktion verschiedener MGW-Publikationen

Gewünschtes Profil:

  • laufendes Studium, idealerweise Master Studium in Kommunikationswissenschaft, Journalismus oder Medienwissenschaften
  • erste praktische Erfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder im Journalismus von Vorteil
  • kommunikative und kreative Fähigkeiten sowie analytisches Denken
  • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute MS-Office Kenntnisse
  • stilsichere Ausdrucksweise und zielgruppengerechte Aufbereitung von Inhalten
  • Spaß am Verfassen von Texten
  • hohes Maß an Eigeninitiative, Selbstständigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit
  • Teamgeist und Humor

 

Möchten Sie mit uns zusammenarbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, bitte ausschließlich per E-Mail an: info@muettergenesungswerk.de

Die Arbeitszeit ist nach Absprache flexibel. Bezahlung 10 Euro/Std. 

Ansprechpartnerin:
Andrea Lockhoff
Officemanagerin
Elly Heuss-Knapp-Stiftung
Deutsches Müttergenesungswerk
Bergstraße 63
10115 Berlin
Tel.: 030/33 00 29 – 0
Fax: 030/33 00 29 20

 

Zurück Drucken Versenden

Folgen Sie uns auf facebook!

facebook.com/muettergenesungswerk