Mutter-Kind-Kuren

Evangelische Mutter-Kind-Klinik Spiekeroog Dünenklinik

...

Anerkannte Klinik des Müttergenesungswerks

Mutter-Kind-Kuren

Evangelische Mutter-Kind-Klinik Spiekeroog IKNr.: 510341104

Die Klinik liegt auf Spiekeroog, einer autofreien Insel, heilsam für Körper, Geist und Seele. Das schadstoff- und allergenarme Meeresklima ist besonders geeignet für Atemwege und Haut. Die ganzheitlichen Behandlungsmethoden stärken die Gesundheit und Lebensenergien der Patientinnen. Die Klinik verfügt für Allergiker über geeignete Apartments, Orte der Entspannung wie Sonnenterrasse, Strand und Leseecken am Kamin. Der Kindertreff ist ein Lern- und Erfahrungsort, an dem die Kinder angeregt und gefördert werden.

Anmeldung

Ute Falkenstein

Tel. 04976 917-117

Besondere Merkmale der Klinik

Sanatorium
Räumlichkeiten mindestens teilweise allergiegerecht
Sauna

E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten E10.-, E11.-, E12.-, E13.-, E14.-, E46, E63.0, E63.1, E63.8, E66.0-, E66.1-, E66.8-, E66.9-, E68, E73.-, E78.0, E78.1, E78.2, E78.5, E78.9
F: Psychische und Verhaltensstörungen F32.0, F32.9, F33.-, F45.0, F45.1, F45.3-, F45.4, F45.8, F48.0, F51.0, F51.9
J: Krankheiten des Atmungssystems J30.-, J31.-, J32.-, J40, J41.-, J42, J44.-, J45.-
L: Krankheiten der Haut und der Unterhaut L20.8, L20.9
M: Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes M53.0, M53.1, M53.3, M53.8-, M53.9-, M62.8-, M79.1-
R: Symptome und abnorme klinische und Laborbefunde, die anderenorts nicht klassifiziert sind R42, R51, R53, R62.9
Z: Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen Z56, Z57, Z59, Z60, Z61, Z62, Z63, Z64.-, Z65, Z71, Z72.-, Z73, Z81, Z82, Z86.1, Z86.3, Z87.0, Z87.2, Z87.3

E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten E66.-, E68
F: Psychische und Verhaltensstörungen F90.-, F91.-, F92.-, F93.-
J: Krankheiten des Atmungssystems J30.-, J31.-, J32.-, J40, J41.-, J42, J44.-, J45.-
L: Krankheiten der Haut und der Unterhaut L20-L30
Z: Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen Z72.-, Z87.0, Z87.2, Z87.3

Ärztlicher und pflegerischer Dienst

ÄrztInnen für Allgemeinmedizin und Chirurgie mit werktäglichen Sprechzeiten und 24 Stunden Erreichbarkeit, Krankenschwestern

Psychosoziale Therapie

Dipl.-Psychologin, Dipl.-Sozialpädagogin, Dipl.-Sozialarbeiterin, Pädagogin

Physiotherapie, Sport- und Bewegungstherapie, Psychomotorik

PhysiotherapeutIn, Übungsleiterin (Sport in der Prävention), Gymnastiklehrerin

Pädagogische Angebote

Erzieherinnen, Sozialpädagogin, Kinderpflegerin, FSJ-lerInnen

Weitere Teammmitglieder

Diätköche, Yogalehrerin, Anleiterin Asthmaschulung Luftikurs

Mütter mit 3 und mehr Kindern, Mütter mit Burnout, Mütter mit Gewalterfahrung, Trauerverarbeitung

Einzel- und Gruppengespräche

Psychosoziale Einzelberatung für jede Frau, Erziehungsberatung und Erziehungsgruppen nach Bedarf, ebenso themenbezogene Gruppengespräche (Trauerarbeit, Stressabbau mit Achtsamkeit, Selbstwertaufbau), Reflexionsgruppen für alle Frauen

Sinn- und Glaubensgespräche, Meditation

Meditative Angebote, Naturerlebnis, Gesprächskreis "Sinn und Glauben", Kindergottesdienst, Andachten

Entspannungstherapie

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, Yoga, Entspannungstraining für therapiebedürftige Schulkinder

Körper- und Kreativtherapie

Ausdrucksmalen in der Gruppe mit therapeutischem Gespräch, Imaginationsreisen, Thalasso am Strand, Kreatives Gestalten für Mutter und Kind

Interaktionstherapie mit dem Kind

Sport, Spiele, Singen, Traumstunden, Basteln

Krankengymnaastik, Schlingentischbehandlung, Wärmepackung, Lymphdrainage, Wirbelsäulen-, Beckenbodengymnastik, Atemtherapie, Kneipp-Anwendung, medizinische Wannenbäder, medizinische Trainingstherapie, "Medistream-MassageLiege", Sauna, Psychomotorik für therapiebedürftige Kinder ab 4 Jahren.

Extern: Meerwasserhallenbad

Vorträge, Gruppenarbeit, Schulungen

Gesundheitsvorträge zu Stress und Stressbewältigung, Selbstmanagement, Belastungsfaktoren, Klimakur für Atemwegserkrankungen, Allergien, Hauterkrankungen, Wirbelsäulengymnastik, Beckenbodentraining, Asthmaschulung

Bewegungstraining

Nordic-Walking, Joggen, Wirbelsäulengymnastik, Muskelaufbautraining, Beckenbodengymnastik, Medizinische Trainigstherapie

Ernährungsberatung

Einzel- und Gruppengespräche zu gesunder Ernährung, Kochgruppe "vitaler Genuss"

Weitere Angebote

Naturheilverfahren, Homöopathie, Ganzheitlicher Behandlungs- und Therapieansatz

vollwertiges Ernährungsangebot, medizinische Sonderkostformen nach Absprache, religiöse Kostformen nach Absprache, vegetarische Kost, teilweise Bio-Lebensmittel, glutenfreie Kost, wir berücksichtigen alle Ernährungsgewohnheiten

Ariane Herberich

Für 38 Mütter und 60 Kinder

Dr. Gabriele Schmidt

Alter

3-12

Öffnungszeiten der Kindergruppe

Mo.-Fr.: 7:45-13:00 Uhr und 14:00-17:00 Uhr

Mahlzeiten

Teilweise getrennt (z. B. Mittagessen)

Besonderheiten für Kinder

Naturerlebnispädagogische Ansätze und Aktivitäten, Inselkunde für alle Kinder im Rahmen der Pflichtbetreuung vormittags

Schulbegleitender Unterricht

wissenserhaltender Unterricht, Hausaufgabenhilfe

MGW‐Qualitätssiegel, Diakonie Siegel Vorsorge und Rehabilitation für Mütter/Mutter‐Kind, ABCERT

englisch

evangelisch

Nordseeklima, Mildes Reizklima, Heilbad

Lage

Nordsee

Geografische Lage

Ostfriesische Nordseeinsel, Weltnaturerbe Wattenmeer, Dünenlandschaft in Strandnähe

Mit Bus und Bahn

Bhf. Sande oder Norden Richtung Esens

Mit der Fähre

Ab Hafen Neuharlingersiel. Abholservice vom Hafen möglich.

Evangelische Mutter-Kind-Klinik Spiekeroog
Dünenklinik

Tranpad 16
26474 Spiekeroog

04976 9170
04976 917-199
verwaltung(at)duenenklinik.de

Anmeldung:

Ute Falkenstein

Tel. 04976 917-117

Ev. Frauenhilfe im Rheinland
EVA

Ellersdorfer Straße 52
53179 Bonn

0228 9541-112
0228 9541-100
info(at)frauenhilfe-rheinland.de