Caritas-Haus Feldberg gemeinnützige GmbH

Interdisziplinäres Therapiezentrum

Kontaktdaten

IK-Nr. 510 831 891
Passhöhe 5
79868 Feldberg
Tel.: 07676 9300
Fax: 07676 930-339
E-Mail
Webseite
Baden-Württemberg

Art der Einrichtung

Mütter-Kind-Einrichtung

Anmeldung

Belegung und Service:
kostenlose Beratungshotline: 0800 5872-001
oder
info-bus@caritas-haus-feldberg.de

Träger der Einrichtung

ITZ Caritas-Haus Feldberg gGmbH
ITZ für Mutter-Kind-Vorsorge- u. Rehamaßnahmen
Passhöhe 5
79868 Feldberg
Tel.: 07676 930-602
Fax: 07676 930-605
E-Mail
Webseite

Medizinische und therapeutische Angebote

Psychosoziale Therapie:

  • Einzel- und Gruppengespräche
    Psychologische Einzel- und Gruppengespräche, Themengruppe, Lebens-, Sozial- und pädagogische Beratung, Alleinerziehenden-Gruppe

  • Sinn- / Glaubensgespräche/ Meditation
    Gottesdienste, Themenkreis Trauer und Trennung, seelsorgerische Einzelgespräche

  • Entspannungstherapie
    PMR, Atementspannung, Entspannung für Kinder, Mutter-Kind-Entspannung

  • Körper-/Kreativtherapie
    Werkstätten, Körperwahrnehmung, Bewegung für Kinder, Rekreationstherapie

  • Interaktionstherapie für Mütter und Kinder
    Mutter-Kind-Turnen, -Schwimmen, -Klettern, -Kreativangebote, Erlebnispädagogik

Physiotherapie für Mütter:

Klassische Massage, Dorn-Hock-Therapie, Lymphdrainage, Hydro- und Thermotherapie, Wannenbäder, Sauna, Dampfbad, Bewegungsbad, Sporttherapie, Einzel- und Gruppengymnastik (z.B. Wasser- und Wirbelsäulengymnastik, Rückenschule)
für Kinder:
Krankengymnastik, Kinderrückenschule, Psychomotorik, Inhalationen, Fitnesspower ab 11 J.

Gesundheitstraining:

  • Vorträge, Gruppenarbeit, indikationsbezogene Schulung
    Erziehungsfragen, Stressbewältigung, Hyperaktivität bei Kindern, Rückenschule; auf Anfrage: Asthma-Kurzschulung, Konzentrationstraining nach Lauth & Schlottke

  • Bewegungstraining
    Wirbelsäulengymnastik, Beckenbodengymnastik, Nordic-Walking, Fitness-Raum, Wassergymnastik

  • Ernährungsberatung
    Diät- und Ernährungsberatung für Einzelne und Gruppen, Beratung bei Essstörungen, gesundes Abnehmen für Mütter und Kinder

Spezielle Therapieangebote:

Therapieangebot mit den Schwerpunkten: AD(H)S, Triple P

Vorsorge

Indikationen für Mütter

  • E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
    10, 11, 40-46, 65-68

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    40, 41, 43, 45, 48, 51

  • G: Krankheiten des Nervensystems
    80-83

  • J: Krankheiten des Atmungssystems
    30, 31, 32, 40, 41, 42, 43, 44, 45

  • L: Krankheiten der Haut und der Unterhaut
    20, 40, 70, 85.3

  • M: Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
    40, 41, 42, 43, 50, 51, 53, 54, 65, 75, 77, 79

  • Q: Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten und Chromosomenanomalien
    65-79

Indikationen für Kinder

  • E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
    10, 11, 40-46, 65-68

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    98.8

  • G: Krankheiten des Nervensystems
    80-83

  • J: Krankheiten des Atmungssystems
    30, 31, 32, 38.5, 40, 41, 42, 43, 44, 45

  • L: Krankheiten der Haut und der Unterhaut
    20, 40, 70, 71.0, 85.3

  • M: Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
    08, 09, 30-36, 40, 41, 53

  • Q: Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten und Chromosomenanomalien
    65-79

  • Z: Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen
    94.0

Rehabilitation

Indikationen für Mütter

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    32, 34, 38, 40, 41, 43.0, 43.2, 45.0, 48.0, 51

Indikationen für Kinder

  • E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
    65-68

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    90, 91, 98.8

  • J: Krankheiten des Atmungssystems
    45
 

Die Einrichtung

Das Caritas-Haus Feldberg ist eine große Fachklinik für Mutter-Kind-Kuren und für Kinder- und Jugendreha.
Ein interdisziplinäres Team aus Ärzten, Psychologen und Fachtherapeuten aus vielen weiteren Bereichen kümmert sich um die Gesundheit der großen und kleinen Patienten. Es besteht eine staatlich anerkannte Klinikschule. Während der Kur besuchen schulpflichtige Kinder die Schule, dadurch wird sichergestellt, dass die Kinder nicht den Anschluss in der Heimatschule verpassen.

Die Einrichtung ist gemäß § 111 a SGB V zur Leistungserbringung berechtigt.


Einrichtungsleitung:

Udo Wankelmuth, Diplom-Volkswirt

Verantwortliche/r Ärztin/Arzt:

Dr. med. Hansjörg Schmelzle, Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin

Qualität:

Geprüft nach dem MGW-Qualitätssiegel,
Die Klinik wurde 2008 nach DIN EN ISO 9001:2000 von proCum Cert zertifiziert

Konfession:

katholisch

Geografische Lage:

Auf dem höchsten Berg im Schwarzwald (1250 m), zwischen Wäldern und Wiesen des Naturschutzgebietes, Aussicht bis zu den Alpen

Lage:

Hochgebirge

Klima:

Reizklima

Verkehrsanbindung mit der Bahn:

über Freiburg i. B. nach Feldberg-Bärental

Anschluss:

Mit der Bahn: über Freiburg i. B. nach Feldberg-Bärental

Abholservice Bahnhof:

ja

Sanatorium (anerkannt nach §7 Beihilfeordnung):

ja

Angaben zur Einrichtung

Spezialisierung der Klinik:

Mütter mit Kindern mit AD(H)S, Trauerverarbeitung, Mütter mit 3 und mehr Kindern, Alleinerziehende Mütter, Mütter mit Adipositas, Mütter mit Burn Out, Soldaten/ Partner von Soldatinnen, Soldatinnen / Partnerinnen von Soldaten,

Besondere Eignung:

Mind. teilweise allergiegerecht, Achtung Höhenlage! (möglicherweise nicht geeignet bei Herzkrankheiten und Gehbehinderungen)

Interdisziplinäres Team:

  • Ärztlicher und pflegerischer Dienst
    Ärzte für Kinder- und Jugendmedizin sowie für Allgemeinmedizin (Zusatzbez. Med. Rehabilitation), Assistenzärzte, Pflegekräfte

  • Psychosoziale Therapie
    Psychologen, Familientherapeuten, Gestaltungstherapeuten, Sozialpädagogen

  • Physiotherapie, Sport- und Bewegungstherapie und Psychomotorik
    Sport-/Bewegungstherapeuten, Physiotherapeuten, Masseure, medizinische Bademeister, Dorn-Hock-Therapeuten, Lymphtherapeuten

  • Pädagogische Arbeit mit Kindern
    Sozialpädagogen, Erzieher, Lehrer (in staatlich genehmigter Klinikschule), Erlebnispädagogen, Kinderpfleger, Familienpfleger

  • Weitere Qualifikationen
    medizinisch-technisches Personal
    Ökotrophologie
    staatlich genehmigte Klinikschule

Ernährung:

religiöse Kostformen nach Absprache, vollwertiges Ernährungsangebot, medizinische Sonderkostformen nach Absprache, teilweise Bio-Lebensmittel, vegetarische Kost, glutenfreie Kost

Ernährungsberatung:

Diät- und Ernährungsberatung für Einzelne und Gruppen, Beratung bei Essstörungen, gesundes Abnehmen für Mütter und Kinder

Kapazitäten:

87 Wohneinheiten für Mütter und Kinder

Ausstattung:

Schwimmbad, Sauna, Fitnessraum

Fremdsprachen:

englisch, russisch, französisch

Kinderbetreuung

Alter der Kinder:

Wir nehmen Kinder im Alter von 1 bis 15 Jahren auf.
Ausnahmen sind nach Absprache möglich

Öffnungszeiten der Kindergruppe:

Mo.-Fr.: 8:30-16:45 Uhr (2 Tage/Woche bis 19:45 Uhr), Kinder von 0-2 Jahren werden vor- u. nachmittags (individuell vereinbart) betreut. Unterricht der Klinikschule (schulpflichtige Kinder)

Kinderbetreuung außerhalb der Anwendungszeiten:

nein

Mahlzeiten:

Teilweise getrennt (z.B. Mittagessen)

Schulbegleitender Unterricht:

Klinikschule, Hausaufgabenhilfe

Besondere Angebote für Kinder:

Erlebnispädagogische Angebote für Kinder