Caritashaus St. Walburg gGmbH, Vorsorge und Rehabilitation für Mutter und Kind, Plön

Kontaktdaten

IK-Nr. 510 101 206
Kieler Kamp 38
24306 Plön
Tel.: 04522 76700
Fax: 04522 7670-700
E-Mail
Webseite
Schleswig-Holstein

Art der Einrichtung

Mütter-Kind-Einrichtung

Anmeldung

Frau Barbara Bruhs, Frau Hedda Kren,
04522 76700
info@st-walburg.de

Träger der Einrichtung

Caritasverband für Schleswig-Holstein e.V.
Krusenrotter Weg 37
24113 Kiel
Tel.: 0431 5902-34
Fax: 0431 5902-39
E-Mail
Webseite

Medizinische und therapeutische Angebote

Psychosoziale Therapie:

  • Einzel- und Gruppengespräche
    Einzelgespr., Stressbewältigung, körperorient. Gruppenth. Qigong, syst. Familienberatung, Mu-Ki-Videoanalyse, Erziehungsberatung, Kriseninterv., ther. Kinder-Gruppe, Koop. mit Ärzten und Beratungsstellen

  • Sinn- / Glaubensgespräche/ Meditation
    Kindergottesdienst, seelsorgerische Einzelgespräche, Trauergespräche, Meditationen, Morgenimpulse für Mütter und Kinder

  • Entspannungstherapie
    Progr. Muskelrelaxation, Qigong, Imag. Stabilisierung, Entspannung und Phantasiereisen für Kinder und Mütter und Kinder

  • Körper-/Kreativtherapie
    Gruppenangebote zur Selbstwahrnehmung, Tanzen, Filzen, Steinarbeiten, saisonale Angebote

  • Interaktionstherapie für Mütter und Kinder
    Mutter-Kind-Interaktionsgruppen (Musik-, Bewegungs- und Kreativangebote), Mutter-Kind-Spielkreis, Mutter-Kind-Bäder, Psychomotorik

Physiotherapie für Mütter:

Einzel KG, Massage, Bindegewebs-, Unterwasser-, Hydrovenmassage, Kopfschmerztherapie, Atemgymnastik, Fango, Heißluft, med. Bäder, Kneipp-Anwendungen, Einzelinhalation, Rotlicht, Heusack, Kryotherapie, Reizstrom, Ultraschall, Rückenschule, Beckenbodengymnastik

Gesundheitstraining:

  • Vorträge, Gruppenarbeit, indikationsbezogene Schulung
    Arztvortrag zu Frauengesundheit, Vortrag: Gesunde Ernährung nach DGE, Reduktionsschulung nach DGE, Stressbewältigung, Erziehungsrunden, natürliche Heilmittel, pflegerische Hinweise

  • Bewegungstraining
    Walken, Nordic-Walking, Beckenbodengymnastik, Herz-Kreislauf-Training, Bewegungstherapie, Venengymnastik, Mutter-Kind-Turnen

  • Ernährungsberatung
    Indiv. Ernährungsanalyse, Einzel- und Gruppenschulungen für Mutter und Kind, Ernährungspädagogik, Lehrküche

Spezielle Therapieangebote:

Qigong

Vorsorge

Indikationen für Mütter

  • E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
    00-07, 11, 12, 50-64, 65-68, 73, 78

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    32.0, 32.1, 32.8, 32.9, 33.0, 33.1, 33.4, 33.8, 33.9, 34, 38, 39, 43, 45, 50, 51, 52, 55, 59, 70, 79

  • J: Krankheiten des Atmungssystems
    31, 32, 34, 35, 37, 39, 40, 41, 42

  • Z: Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen
    01.3, 01.4, 09.3, 13.2, 13.4, 34, 54.3, 56, 60, 61, 62, 63, 64, 72, 73, 81, 86.5

Indikationen für Kinder

  • E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
    00-07, 10-14, 65-68, 73, 78

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    32.0, 32.1, 32.8, 32.9, 33.0, 33.1, 33.4, 33.8, 33.9, 34.0, 34.1, 43, 45, 48, 50, 51, 70, 71, 72, 73, 78, 79, 80, 81, 82, 83, 84, 88, 89, 90, 91, 92, 93, 94, 95, 98, 99

  • J: Krankheiten des Atmungssystems
    31, 32, 34, 35, 37, 39, 40, 41, 42
 

Die Einrichtung

Kleine Klinik m. fam. Charakter, Stadtrand von Plön, (gute Busanbindung), inmitten v. Seen- und Waldlandschaft, parkähnliches Gelände, Spielplatz mit abgesichertem Seezugang, eig. Boots-u. Badesteg m. Pavillon u. Ruderboot, Eig. Physiotherapie, div. Therapieräume, Kamin, Kapelle, ausschl. 2-Raumapp. mit Dusche/WC, Tel., z.T. Babyphoneanlage, 2 App. beh.gerecht, 2 App. rollstuhlger., 2 Serviceräume, Haus/Gelände sind rollstuhlgerecht. 20 Automin. b.z. Ostsee. Städt. Hallenbad 10 Min. Fußweg, Fahrradverleih wird organisiert.

Die Einrichtung ist gemäß § 111 a SGB V zur Leistungserbringung berechtigt.


Einrichtungsleitung:

Hausleitung: Astrid Brunke, Dipl. oec.troph.
Ärztl. Leitung: Ulrike Krause, FRCOG, DCM, DFFP

Verantwortliche/r Ärztin/Arzt:

U. Krause, FÄ f. Allgemeinmed., FÄ f. Frauenheilk.,
Dr. med. Stenkamp, FÄ f. Psychotherapie u. Psychosomatik,
Dr. med. Warringsholz, FA f. Kinder- u. Jugendmedizin, Psychoth. (Konsiliar)

Qualität:

Geprüft nach dem MGW-Qualitätssiegel,
Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008,
Teiln. "Intern. QM" des CV Hamburg im KAG-Verb.,
Zertifiziert nach BAR (systemQM Mutter u. Kind)
Teilnahme QS Reha

Konfession:

katholisch

Geografische Lage:

Schleswig-Holstein
Holsteinische Schweiz (Seenplatte),
20 Autominuten von der Ostsee entfernt

Lage:

Ostsee

Klima:

Mildes Reizklima

Verkehrsanbindung mit der Bahn:

über Lübeck oder Kiel erreichbar

Anschluss:

Mit der Bahn: über Lübeck oder Kiel erreichbar

Abholservice Bahnhof:

ja

Sanatorium (anerkannt nach §7 Beihilfeordnung):

nein

Angaben zur Einrichtung

Spezialisierung der Klinik:

Schwangere Mütter, Mütter mit Gewalterfahrung

Besondere Eignung:

Mind. teilweise rollstuhlgerecht, Mind. teilweise allergiegerecht, Für Schwangere

Interdisziplinäres Team:

  • Ärztlicher und pflegerischer Dienst
    FÄ für Allgemeinmedizin und FÄ für Frauenheilkunde, FA für Kinder- u. Jugendmedizin (Konsiliar), (Kinder)-Krankenschwestern

  • Psychosoziale Therapie
    FÄ für Psychotherapie und Psychosoma. Medizin, Dipl.-Psychologin, Diplom-Sozialpädagoginnen, syst. Familienberaterinnen

  • Physiotherapie, Sport- und Bewegungstherapie und Psychomotorik
    Physiotherapeutinnen, Masseurin, Bewegungstherapeutin; med. Bademeisterin,
    Qigong-Lehrerin, Walking-Kursleiterinnen

  • Pädagogische Arbeit mit Kindern
    Erzieherinnen, Kinderpflegerin, systemische Beraterinnen, PraktikantInnen

  • Weitere Qualifikationen
    Dipl.-Ökotrophologin, Hauswirtschaftsleiterin mit Zusatzausbildung in Diätetik, Hauswirtschafterinnen

Ernährung:

medizinische Sonderkostformen nach Absprache, religiöse Kostformen nach Absprache, vegetarische Kost, glutenfreie Kost, vollwertiges Ernährungsangebot

Ernährungsberatung:

Indiv. Ernährungsanalyse, Einzel- und Gruppenschulungen für Mutter und Kind, Ernährungspädagogik, Lehrküche

Kapazitäten:

22 Mütter und 32 Kinder
Aufnahme von 2 körperbehinderten Müttern oder Kindern möglich nach Absprache

Ausstattung:

Babyfon, Fitnessraum, Öffentlicher Internetzugang

Fremdsprachen:

englisch

Kinderbetreuung

Alter der Kinder:

Wir nehmen Kinder im Alter von 0 bis 11 Jahren auf.
bei Abweichungen Absprache erforderlich

Öffnungszeiten der Kindergruppe:

Mo.-Sa.: 8:00-13:00 Uhr in der Anreisewoche
Mo.-Sa.: 8:00-14:30 Uhr (verbindlich) altersgemischte Kindergruppen
Hausaufgabenhilfe von Montag-Freitag vormittags bis zu drei Stunden

Kinderbetreuung außerhalb der Anwendungszeiten:

nein

Mahlzeiten:

Teilweise getrennt (z.B. Mittagessen)

Schulbegleitender Unterricht:

Hausaufgabenhilfe

Besondere Angebote für Kinder:

gestaltth. Kindergruppe