DRK-Zentrum für Gesundheit und Familie

Alma Münster-Haus Amrum

Kontaktdaten

IK-Nr. 510 107 439
Inselstraße 44 + 53
25946 Wittdün/Amrum
Tel.: 04682 330
Fax: 04682 33-22
E-Mail
Webseite
Schleswig-Holstein

Art der Einrichtung

Mütter-Kind-Einrichtung

Anmeldung

Susann Döring
Klaus-Groth-Platz 1
24105 Kiel
Tel.: 0431 5707-530
Fax: 0431 5707-537
susann.doering@drk-sh.de

Träger der Einrichtung

DRK-Kur und Reha gGmbH
Klaus-Groth-Platz 1
24105 Kiel
Tel.: 0431 5707-530
Fax: 0431 5707-537
E-Mail
Webseite

Medizinische und therapeutische Angebote

Psychosoziale Therapie:

  • Einzel- und Gruppengespräche
    Für Mütter: Beratende psychologische Gruppen- und Einzelgespräche, sozialpädagogische Beratung, Erziehungsberatung, themenzentrierte Gesprächskreise und Schulungen, Trauerarbeit

  • Entspannungstherapie
    Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson, Autogenes Training, Meridiandehnübungen

  • Körper-/Kreativtherapie
    Bewegungstherapeutische Angebote, kreatives Gestalten

  • Interaktionstherapie für Mütter und Kinder
    Mutter-Kind-Sauna, Mutter-Kind-Turnen, Wettermassage, Kreativangebote, Pädagogische/Psychologische Familiengespräche

Physiotherapie für Mütter:

Massage, Reflexzonentherapie, Hydro- und Balneotherapie, Thermotherapie, Walken
Für Mütter und Kinder: Atem- und Krankengymnastik, Inhalation, Cranio-Sacral-Therapie, Akupunkt-Massage nach Penzel, Enuresisbehandlung, kraniomandibuläre Dysfunktion

Gesundheitstraining:

  • Vorträge, Gruppenarbeit, indikationsbezogene Schulung
    Für Mütter: Stressmanagement, Klima-Terrain-Therapie, Vorträge zu gesundheitsrelevanten Themen
    Für Mütter und Kinder: Asthma- und Neurodermitisschulung, Gewichtsreduktion

  • Bewegungstraining
    Für Mütter: Fitnessgymnastik, Rückenschule, Nordic-Walking
    Für Kinder: Haltungstraining

  • Ernährungsberatung
    Diät- und Ernährungsberatung

Spezielle Therapieangebote:

Homöopathie, Akupunktur, Cranio-Sacral-Therapie, Thalassotherapie, Raucherentwöhnung, Allergiecheck, Adipositas

Vorsorge

Indikationen für Mütter

  • C-D: Neubildungen
    00-48

  • E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
    00-07, 10-14, 15-16, 65-68, 70-90

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    32.0, 32.1, 32.9, 33.0, 33.1, 41, 43, 50, 51

  • G: Krankheiten des Nervensystems
    35, 43

  • I: Krankheiten des Kreislaufsystems
    10-15, 80-89

  • J: Krankheiten des Atmungssystems
    30-39, 40-47, 60-70, 80-84, 90-94, 95-99

  • K: Krankheiten des Verdauungssystems
    20-31, 50-52, 80-87

  • L: Krankheiten der Haut und der Unterhaut
    20-30, 40-45, 50-54, 55-59, 60-75, 80-99

  • M: Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
    00-25, 40-54

  • Z: Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen
    65, 72, 73

Indikationen für Kinder

  • E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
    00-07, 15-16, 65-68, 70-90

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    50-59

  • I: Krankheiten des Kreislaufsystems
    10-15

  • J: Krankheiten des Atmungssystems
    30-39, 40-47, 60-70, 80-84, 90-94, 95-99

  • K: Krankheiten des Verdauungssystems
    20-31, 50-52, 80-87

  • L: Krankheiten der Haut und der Unterhaut
    20-30, 40-45, 50-54, 60-75, 80-99

  • M: Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
    00-25, 40-54
 

Die Einrichtung

Am Ortsrand von Wittdün, mit direktem Blick auf das Weltnaturerbe Nationalpark Wattenmeer, liegt unser DRK-Zentrum. Der breite, endlose Sandstrand - der Kniepsand - mit einer großartigen Dünenlandschaft ist nur wenige Gehminuten entfernt. Das einzigartige Reizklima der Nordsee wird therapeutisch genutzt und fördert den Kurerfolg. Die modernen und freundlich eingerichteten (überwiegend 2-Raum)-Appartements sind mit Dusche/WC, Telefon und TV ausgestattet. Das AmrumBadeland steht unseren Patientinnen kostenlos zur Verfügung.

Die Einrichtung ist gemäß § 111 a SGB V zur Leistungserbringung berechtigt.


Einrichtungsleitung:

Gabriele Riecken

Verantwortliche/r Ärztin/Arzt:

Jan Eckermann

Qualität:

Geprüft nach dem MGW-Qualitätssiegel, Qualitätssiegel Reha ISO 9001
als Sanatorium anerkannt

Konfession:

nicht konfessionell

Geografische Lage:

Nordfriesische Insel - mitten im Weltnaturerbe Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer

Lage:

Nordsee

Klima:

Nordseeklima, Reizklima

Verkehrsanbindung mit der Bahn:

Bhf. Dagebüll/Mole über Niebüll, Fähre (WDR)

Anschluss:

Mit der Bahn: Bhf. Dagebüll/Mole über Niebüll, Fähre (WDR)
Weiter mit der Fähre
Fährlinie mit Fahrzeugbeförderung (Fahrzeit max. 2 Std.)

Abholservice Bahnhof:

nein

Sanatorium (anerkannt nach §7 Beihilfeordnung):

ja

Angaben zur Einrichtung

Spezialisierung der Klinik:

Mütter mit Kindern mit Enuresis, Trauerverarbeitung, Mütter mit 3 und mehr Kindern, Behandlung von Migräne- und Kopfschmerzpatienten,

Besondere Eignung:

Mind. teilweise rollstuhlgerecht, Mind. teilweise allergiegerecht

Interdisziplinäres Team:

  • Ärztlicher und pflegerischer Dienst
    FÄ für Allgemeinmedizin, Praktische Ärztin, Krankenschwestern

  • Psychosoziale Therapie
    Dipl.-Psychologin, Dipl.-Pädagogin

  • Physiotherapie, Sport- und Bewegungstherapie und Psychomotorik
    Med. Bademeister, Physiotherapeutin

  • Pädagogische Arbeit mit Kindern
    Dipl.-Pädagogin, ErzieherInnen, sozialpädagogische Assistentin, Kinderpflegerin

  • Weitere Qualifikationen
    Rückenschullehrer, Nordic-Walking-Instructor, Übungsleiter, Diätassistentin

Ernährung:

glutenfreie Kost, medizinische Sonderkostformen nach Absprache, vegetarische Kost, religiöse Kostformen nach Absprache, vollwertiges Ernährungsangebot

Ernährungsberatung:

Diät- und Ernährungsberatung

Kapazitäten:

37 Mütter und 70 Kinder
Appartements - größtenteils mit getrenntem Mutter-Kind-Bereich, auch Mütter mit 3 oder 4 Kindern

Ausstattung:

Sauna, Solarium, Bäder/Therme am Ort

Fremdsprachen:

englisch, dänisch

Kinderbetreuung

Alter der Kinder:

Wir nehmen Kinder im Alter von 0,5 bis 12 Jahren auf.
Ältere Kinder auf Anfrage

Öffnungszeiten der Kindergruppe:

Kleinkinder:
Mo.-Fr.: 8:30 - 11:30 Uhr,
Kinder ab 3 Jahren:
Mo., Di. und Do.: 8:30 - 16:00 Uhr
Mi. und Fr.: 8:30 - 15:00 Uhr

Kinderbetreuung außerhalb der Anwendungszeiten:

ja

Mahlzeiten:

Teilweise getrennt (z.B. Mittagessen)

Schulbegleitender Unterricht:

Hausaufgabenhilfe

Besondere Angebote für Kinder:

Keep cool - Stressbewältigung für Kinder ab 7 Jahre