Kurklinik Arendsee

DRK Vorsorge- und Rehabilitationsklinik für Mutter und Kind

Kontaktdaten

IK-Nr. 511 520 227
Kurgebiet 1
39619 Arendsee
Tel.: 039384 940
Fax: 039384 94-944
E-Mail
Webseite
Sachsen-Anhalt

Art der Einrichtung

Mütter-Kind-Einrichtung

Anmeldung

Christiane Meyer, Tel. 039384 94-945
Martina Mathe, Tel. 039384 94-946

Träger der Einrichtung

DRK Landesverband Sachsen-Anhalt e.V.
Lüneburger Straße 2
39106 Magdeburg
Tel.: 0391 6106890
Fax: 0391 610689-39
E-Mail
Webseite

Medizinische und therapeutische Angebote

Psychosoziale Therapie:

  • Einzel- und Gruppengespräche
    Psychosoziale Einzelberatung, Lebens- u. Sozialberatung, thematische und kurbegleitende Gruppengespräche, Seminare

  • Sinn- / Glaubensgespräche/ Meditation
    Seelsorge im Haus möglich

  • Entspannungstherapie
    Traumreisen, Progressive Muskelrelaxation, Yoga,
    Autogenes Training

  • Körper-/Kreativtherapie
    kreatives Gestalten, Bewegungsangebote

  • Interaktionstherapie für Mütter und Kinder
    Erlebnispädagogik, Musizieren, Kreativangebote, Sport, Ausflüge, Entspannung, Snoezeln, Spielen, Sauna, Schwimmen

Physiotherapie für Mütter:

Sporttherapie (z.B. Walken, Aqua-, Wirbelsäulengymnastik), Krankengymnastik, Fango, klassische Massage, manuelle Therapie, Schlingentisch, Lymphdrainage, Sauna, Kneipp-Güsse, Reizstrom, Stanger-, Wannenbäder, UVA-Strahlentherapie, wassergefilterte Infrarot-A-und Rotlicht Bestrahlung, Inhalation, Trocken-, Feuchtsauna

Gesundheitstraining:

  • Vorträge, Gruppenarbeit, indikationsbezogene Schulung
    Arztvorträge: Homöopathie, Hören, Sprachentwicklung, Wahrnehmung,
    Ernährungsberatung, Stressbewältigung, Erziehungsberatung, Vorträge zur Psychosomatik, AD(H)S- und Schwerpunktseminare
    Rückenschule

  • Bewegungstraining
    Walking, Wasser-, Venen-, Problemzonen-, Beckenboden-, Ausdauer-und Wirbelsäulengymnastik, Schwimmen, Step-Aerobic, Ergometertraining

  • Ernährungsberatung
    Diät- und Ernährungsberatung (einzeln und in Gruppen), Beratung zur gesunden Ernährung, Beratung bei Essstörungen, Lehrküche

Spezielle Therapieangebote:

Naturheilverfahren, Homöopathie, Reiten, Lichttherapie

Vorsorge

Indikationen für Mütter

  • E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
    66

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    32.0, 43.0, 43.1, 43.2

  • I: Krankheiten des Kreislaufsystems
    95.0, 95.1

  • J: Krankheiten des Atmungssystems
    40, 41.0, 98.8

  • L: Krankheiten der Haut und der Unterhaut
    20, 40.0

  • M: Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
    22.4, 40.0, 41, 54

  • R: Symptome und abnorme klinische und Labor­befunde, die anderenorts nicht klassifiziert sind
    53

  • Z: Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen
    54, 56, 59, 60, 62, 63, 65, 72, 73

Indikationen für Kinder

  • E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
    66.0

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    82, 83, 90.0, 90.1, 90.8, 90.9, 91, 93.0, 93.2, 93.3

  • J: Krankheiten des Atmungssystems
    40, 41.0, 98.8

  • L: Krankheiten der Haut und der Unterhaut
    20

  • M: Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
    40.0, 41.0

Rehabilitation

Indikationen für Mütter

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    32, 33.0, 33.4, 43.0, 43.1, 50.4

  • L: Krankheiten der Haut und der Unterhaut
    20

  • M: Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
    40.0, 41, 54

  • R: Symptome und abnorme klinische und Labor­befunde, die anderenorts nicht klassifiziert sind
    45.0, 45.1
 

Die Einrichtung

Die Kurklinik Arendsee liegt idyllisch am See und am Rande des waldreichen Kur- und Urlauberortes Arendsee. Eine großzügige Bauweise der Klinik mit internem Therapiezentrum, Bewegungsbad und Kinderhaus bietet beste räumliche Bedingungen. Die Appartements sind mit separatem Kinderzimmer, mit Dusche, WC, Telefon und Fernseher ausgestattet. Sonstiges: Kaminzimmer,Teeküchen, Saunen, Fitnessraum, Beachvolleyball-, Fußball-, Spielplatz, Kreativ-, Kinderdiscoraum, Sonnenterrasse, Waschmaschinen und Trockner.

Die Einrichtung ist gemäß § 111 a SGB V zur Leistungserbringung berechtigt.


Einrichtungsleitung:

Marion Danner, Dipl.-Soz.Päd, Systemische Familientherapeutin,
Frau Eberl-Karg
Therapeutische Klinikleiterin

Verantwortliche/r Ärztin/Arzt:

Dipl.-Med. Hiltrud Bannier, FÄ für Kinderheilkunde

Qualität:

Geprüft nach dem MGW-Qualitätssiegel.
MGW-geprüftes Konzept Väter, Zeugnisse vom Forschungsverbund Prävention und Rehabilitation für Mutter und Kind der Med. Hochschule Hannover, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008, nach BAR Richtlinien

Konfession:

nicht konfessionell

Geografische Lage:

Im Norden der Altmark zwischen Salzwedel und Stendal im Dreieck der Ballungsräume Berlin, Hamburg und Hannover

Lage:

Wald- und Seengebiet

Klima:

Mildes Reizklima, Luftkurort

Verkehrsanbindung mit der Bahn:

Bahnhof Salzwedel, Seehausen oder Wittenberge

Anschluss:

Mit der Bahn: Bahnhof Salzwedel, Seehausen oder Wittenberge
Weiter mit dem Bus

Abholservice Bahnhof:

ja

Sanatorium (anerkannt nach §7 Beihilfeordnung):

ja

Angaben zur Einrichtung

Spezialisierung der Klinik:

Mütter mit Kindern mit AD(H)S, Mütter mit 3 und mehr Kindern, Parallele Vater-Kind-Maßnahmen, Mütter mit Adipositas, Mütter mit suchtkranken Angehörigen, Schwerpunktkur AD(H)S Teenie 13-15 Jahre

Besondere Eignung:

Mind. teilweise rollstuhlgerecht, Für Dialysepatientinnen

Interdisziplinäres Team:

  • Ärztlicher und pflegerischer Dienst
    FA Kinderheilkunde,
    Allgemeinmedizin/Homöopathie,
    FA für HNO,
    Krankenschwestern

  • Psychosoziale Therapie
    Dipl.-Sozialpädagogin, Systemische Therapeutin, Dipl.-Reha-Pädagogin, Dipl.-Psychologin,
    Dipl.-Rehabilitationspsychologin

  • Physiotherapie, Sport- und Bewegungstherapie und Psychomotorik
    Ergo-, Physio-, BewegungstherapeutInnen

  • Pädagogische Arbeit mit Kindern
    Erzieherinnen, Kinderpflegerinnen

  • Weitere Qualifikationen
    Ernährungsberaterin, Beschäftigungstherapeutinnen

Ernährung:

vegetarische Kost, religiöse Kostformen nach Absprache, vollwertiges Ernährungsangebot, medizinische Sonderkostformen nach Absprache, glutenfreie Kost
Reduktions- und Kinderkost

Ernährungsberatung:

Diät- und Ernährungsberatung (einzeln und in Gruppen), Beratung zur gesunden Ernährung, Beratung bei Essstörungen, Lehrküche

Kapazitäten:

Für 60 Mütter und 104 Kinder

Ausstattung:

Schwimmbad, Sauna, Babyfon, Fitnessraum, Öffentlicher Internetzugang
Reduktions- und Kinderkost

Fremdsprachen:

englisch

Kinderbetreuung

Alter der Kinder:

Wir nehmen Kinder im Alter von 1 bis 12 Jahren auf.
AD(H)S Teenie-Kur 13-15 Jahre

Öffnungszeiten der Kindergruppe:

Mo.-Fr.: 08:00- 14:00 Uhr, bei Therapien bis 17:30 Uhr, samstags während der Therapieangebote.
Mo.-Fr.: bis 2 Std. schulbegleitender Unterricht

Kinderbetreuung außerhalb der Anwendungszeiten:

ja

Mahlzeiten:

Teilweise getrennt (z.B. Mittagessen)

Schulbegleitender Unterricht:

wissenserhaltender Unterricht, Hausaufgabenhilfe

Besondere Angebote für Kinder:

Kinderentspannung