Mütter- und Mutter-Kind-Kurhaus Schanzenberg

Vorsorge u. Rehabilitation für Mutter und Kind

Kontaktdaten

IK-Nr. 510 571 659
Schanzenberg 23
32805 Horn-Bad Meinberg
Tel.: 05234 89510
Fax: 05234 8951-23
E-Mail
Webseite
Nordrhein-Westfalen

Art der Einrichtung

Mütter-Kind-Einrichtung

Anmeldung

Mütter und Mutter-Kind-Klinik
"Kurhaus Schanzenberg"
Telefon: 05234 89510

Träger der Einrichtung

AWO - Bezirksverband Ostwestfalen-Lippe e.V.
Frau Julia Harmsen
Detmolder Str. 280
33605 Bielefeld
Tel.: 0521 9216-250
Fax: 0521 9216-150
E-Mail

Medizinische und therapeutische Angebote

Psychosoziale Therapie:

  • Einzel- und Gruppengespräche
    Psychologische Beratung, psychosoziale und psychotherapeutische Einzelgespräche, themenorientierte und indikationsbezogene Gruppengespräche, Schulungen , Meditation, Schnupperangebot zum Achtsamkeitstraining

  • Entspannungstherapie
    Imaginationstechniken, Progressive Muskelrelaxation, Phantasiereisen, Yoga, Entspannungsübungen für Kinder und Mutter/Kind

  • Körper-/Kreativtherapie
    Kreatives Gestalten, Körperwahrnehmung, Shiatsu

  • Interaktionstherapie für Mütter und Kinder
    Mutter-Kind-Schwimmen, Mutter-Kind-Interaktionsgruppen, Mutter-Kind-Massagen

Physiotherapie für Mütter:

Wassergymnastik, Fango, klassische Massagen, Bindegewebsmassagen, Lymphdrainage, medizinische Bäder Inhalationen, Fußreflexzonenmassage, Kneippsche Güsse, Krankengymnastik,
Kinder: Wassergymnastik, Entspannungsangebote, Konzentrationsübungen, KG nach Verordnung

Gesundheitstraining:

  • Vorträge, Gruppenarbeit, indikationsbezogene Schulung
    Rückenschule, Diät- und Ernährungsberatung, Anwendung von Naturheilmitteln, Infektprophylaxe, „Rauch frei! Training“, Stressbewältigung, Erziehungsberatung, Selbstfürsorge

  • Bewegungstraining
    Wirbelsäulengymnastik, Beckenbodengymnastik, Rückenschule, Ausdauertraining, Walken, Tanzen

  • Ernährungsberatung
    Diät- und Ernährungsberatung für Einzelne und in Kleingruppen je nach Erkrankung, Beratung bei Fehlernährung und Adipositas, Lehrküche

Spezielle Therapieangebote:

Naturheilverfahren, Homöopathie, Akupunktur, Osteopathie, Fußreflexzonenmassagen, Shiatsu

Vorsorge

Indikationen für Mütter

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    00-09, 30-39, 40-48

  • J: Krankheiten des Atmungssystems
    00-06, 20-22, 30-39

  • M: Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
    40-54, 95-99

  • Z: Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen
    55-65

Indikationen für Kinder

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    00-09, 50-59, 80-89, 90-98

  • J: Krankheiten des Atmungssystems
    00-06, 20-22, 31, 95-99

  • Z: Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen
    60, 61

Rehabilitation

Indikationen für Mütter

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    32, 33

  • M: Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
    54
 

Die Einrichtung

Die Klinik befindet sich in ruhiger Lage direkt am Wald und Kurpark mit einem herrlichen Panoramablick über den Teutoburger Wald. Die Appartements und Zimmer verfügen über Dusche/WC, Telefon und gratis W-LAN. Wir bieten ein großes Schwimmbad mit separatem Kindertherapiebecken, Sauna, med. Bäderabteilung, Turnhalle, Fitnessraum, Kreativatelier, Bibliothek mit Klavier und Fernseh- und Aufenthaltsräume, Sonnenterasse. Einen Kinderbereich mit Snoezelraum, Bälle Bad und einem weitläufigen Spielgelände direkt am Wald.

Die Einrichtung ist gemäß § 111 a SGB V zur Leistungserbringung berechtigt.


Einrichtungsleitung:

Bettina Schirmer

Verantwortliche/r Ärztin/Arzt:

Renate Schmidt-Krause, FÄ für Allgemeinmedizin, Homöopathie, Chirotherapie, Akupunktur und Naturheilverfahren.
Dr. Ulrich Linke, FA für Allgemeinmedizin, Psychodrama-Therapeut

Qualität:

Geprüft nach dem MGW-Qualitätssiegel, Verträge mit allen gesetzlichen Krankenkassen für Vorsorge und Rehabilitation (Indik.gruppe 13); BARMER GEK Kooperationsklinik; Zertifikat nach DIN ISO 9001 u. BAR-Richtlinien durch die DQS

Konfession:

nicht konfessionell

Geografische Lage:

Bad Meinberg liegt östlich des Teutoburger Waldes im reizvollen Lipperland

Lage:

Mittelgebirge

Klima:

Heilbad, Mildes Reizklima

Verkehrsanbindung mit der Bahn:

Bhf. Horn

Anschluss:

Mit der Bahn: Bhf. Horn
Mit Bus und Bahn erreichbar.

Abholservice Bahnhof:

ja

Sanatorium (anerkannt nach §7 Beihilfeordnung):

nein

Angaben zur Einrichtung

Spezialisierung der Klinik:

Mütter mit Gewalterfahrung, Mütter mit pflegebedürftigen Angehörigen, Mütter mit autistischen Kindern, Mütter mit Kindern mit AD(H)S, Mütter mit Kindern mit Enuresis, Trauerverarbeitung, Alleinerziehende Mütter, Mütter in Trennungs- und Scheidungssituationen, Mütter mit Adipositas, Mütter mit Burn Out, Mütter mit Migräne, Die Klinik bietet mit ihrem Ernährungskonzept „Iss dich fit!“ ein ganzheitliches Angebot besonders für Patientinnen mit Adipositas oder Fehlernährungen. Einzelberatung, Schulungen und praktische Lehrküchentrainings, auch im Kinderbereich und in der Mutter-Kind-Interaktion, ergänzen das Programm.

Besondere Eignung:

Mind. teilweise rollstuhlgerecht, Mind. teilweise allergiegerecht

Interdisziplinäres Team:

  • Ärztlicher und pflegerischer Dienst
    FÄ für Allgemeinmedizin, Homöopathie, Krankenschwester, Kinderkrankenschwester, exam. Pflegefachkräfte

  • Psychosoziale Therapie
    Psychol. Psychotherapeutin, Dipl.-Psychologin, Dipl.-Pädagogin, Heilpädagogin, Spieltherapeutin, Dipl. Sozialarbeiterin

  • Physiotherapie, Sport- und Bewegungstherapie und Psychomotorik
    Physiotherapeutin, Gymnastiklehrerin, Masseurinnen, med. Bademeisterinnen, Rückenschullehrerin, Entspannungstherapeutinnen

  • Pädagogische Arbeit mit Kindern
    Heilpädagogin und Spieltherapeutin, Erzieherinnen, pädagogische Fachkräfte

  • Weitere Qualifikationen
    Gesundheitspädagogin, Ökotrophologin

Ernährung:

medizinische Sonderkostformen nach Absprache, vegetarische Kost, glutenfreie Kost, religiöse Kostformen nach Absprache
Kleinkindkost

Ernährungsberatung:

Diät- und Ernährungsberatung für Einzelne und in Kleingruppen je nach Erkrankung, Beratung bei Fehlernährung und Adipositas, Lehrküche,

Kapazitäten:

Für 26 Mütter und 35 Kinder

Ausstattung:

Schwimmbad, Sauna, Babyfon, Fitnessraum, Öffentlicher Internetzugang, Bäder/Therme am Ort
Kleinkindkost

Fremdsprachen:

russisch, türkisch, Dolmetscher möglich

Kinderbetreuung

Alter der Kinder:

Wir nehmen Kinder im Alter von 1,5 bis 12 Jahren auf.
AD(H)S u. autistische Kinder bis 8 J. nach Absprache

Öffnungszeiten der Kindergruppe:

Mo.-Fr.: 8:30-12:30 Uhr, 13:00-16:00 Uhr
So.: 9:30-11:00 Uhr (Mutter-Kind-Angebote)

Kinderbetreuung außerhalb der Anwendungszeiten:

nein

Mahlzeiten:

Generell gemeinsame Mahlzeiten von Mutter und Kind

Schulbegleitender Unterricht:

Hausaufgabenhilfe

Besondere Angebote für Kinder:

Walken, Aqua Fitness, BrainGym, Ernährungstraining, Singen, Vorlesen am Abend und die Riesenrutsche im Außenspielgelände