Haus WaldQuelle

Ev. Mutter-Kind-Klinik für Vorsorge u. Rehabilitation

Kontaktdaten

IK-Nr. 512 530 049
Waldweg 4
41844 Wegberg-Dalheim
Tel.: 02436 39890
Fax: 02436 3989-30
E-Mail
Webseite
Nordrhein-Westfalen

Art der Einrichtung

Mütter-Kind-Einrichtung

Anmeldung

Frau Sieber, Frau Maaßen und Herr Bierei
Telefon: 02161 6305-17
Telefax: 02161 6305-47
Unterlagen bitte an Trägeradresse senden.

Träger der Einrichtung

Ev. Verein für Müttergenesung e.V.
Alfons-Schulz-Str. 63
41066 Mönchengladbach
Tel.: 02161 6305-17
Fax: 02161 6305-47
E-Mail
Webseite

Medizinische und therapeutische Angebote

Psychosoziale Therapie:

  • Einzel- und Gruppengespräche
    Prozess- und lösungsorientierte Einzelberatung, Psychotherapie, Partnerschafts-, Konfliktberatung, Lebensberatung, Erziehungsberatung, Familienberatung, Mutter-Kind-Beratung, themenzentrierte Gespräche

  • Sinn- / Glaubensgespräche/ Meditation
    mehrmals meditative Einstimmung in den Tag,
    morgendliche Andachten,
    Gottesdienste in der Gemeinde

  • Entspannungstherapie
    Entspannungstraining, Progressive Muskelrelaxation, Yoga

  • Körper-/Kreativtherapie
    Arbeit mit kreativen Medien,
    Anleitung zu kreativem Gestalten

  • Interaktionstherapie für Mütter und Kinder
    Entspannungsübungen, Psychomotorik, Spielkreise, Basteln, Malen, Singen, narratives Spielen, Bewegungsspiele u.v.m.

Physiotherapie für Mütter:

Massagen, Krankengymnastik, Atemtechnik, Elektrotherapie (Tens), Rückenschule, Faszientherapie, Kopfschmerzgruppe,
Wassergymnastik, Rücken-, Beckenboden-, Venen- & Fußgymnastik, med. Bäder, Kneipp-Anwendungen,
Bewegungsspiele: zur Bewegungsmotivation, zum Ausgleich von Haltungs und Koordinationsschwächen, zur Ausdauerstärkung

Physiotherapie für Kinder:


Gesundheitstraining:

  • Vorträge, Gruppenarbeit, indikationsbezogene Schulung
    Suchtverhalten; Stress; AD(H)S; Enuresis/Enkopresis; Gespräche zu: familienrechtlichen Fragen, Erziehungsfragen, Alleine erziehen, Ressourcengespräch und Frauenrollen

  • Bewegungstraining
    Bewegungstherapie bei Rückenproblemen, Kreislauferkrankungen & psychosomatischen Symptomen, Nordic-Walking, Schwimmen, Tai Bo, Pilates

  • Ernährungsberatung
    Diät- und Ernährungsberatung,
    Beratung bei Diabetes mellitus,
    Allergien und Stoffwechselerkrankungen,
    Kochen

Spezielle Therapieangebote:

Naturheilverfahren, Homöopathie, Akupunktur, Mutter-Kind-Gespräch, Faszientherapie

Vorsorge

Indikationen für Mütter

  • E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
    66, 67, 68

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    17, 32, 33, 40, 41, 43, 45, 48, 51, 52, 54

  • G: Krankheiten des Nervensystems
    43, 44, 47

  • I: Krankheiten des Kreislaufsystems
    10, 83, 95

  • L: Krankheiten der Haut und der Unterhaut
    20, 30

  • M: Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
    40, 41, 43, 54, 70

  • Z: Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen
    33, 55, 56, 58, 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65, 72.8, 73, 80, 81

Indikationen für Kinder

  • E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
    66, 67, 68

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    32, 33, 40, 43, 45, 48, 51, 54, 81, 82, 83, 89, 90, 93, 95, 98

  • G: Krankheiten des Nervensystems
    43, 44, 47

  • L: Krankheiten der Haut und der Unterhaut
    20, 30

  • M: Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
    40, 41, 43

  • Q: Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten und Chromosomenanomalien
    35, 36, 90, 96

  • Z: Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen
    50.1, 55, 56, 58, 59, 60, 61, 62, 63, 64, 65, 72.8, 73, 80, 81

Rehabilitation

Indikationen für Mütter

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    43, 45
 

Die Einrichtung

"Haus WaldQuelle" besteht wie ein Dorf aus mehreren Häusern und ist seit 1952 als Klinik durch das Müttergenesungswerk anerkannt.
Wir sind ein hoch motiviertes und erfahrenes Team, dass mit Herz, Verstand und Kompetenz auf den Bedarf jeder einzelnen Patientin und ihrer Kinder eingeht.
"Haus WaldQuelle" liegt inmitten des Naturparks Schwalm-Nette an der niederländischen Grenze in einer wald- und seenreichen Landschaft. Eine Vielzahl historischer Wind- und Wassermühlen laden ein zu ausgiebigen Rad- und Wandertouren.

Die Einrichtung ist gemäß § 111 a SGB V zur Leistungserbringung berechtigt.


Einrichtungsleitung:

Herr Marcus Bierei, Dipl. Sozialwirt

Verantwortliche/r Ärztin/Arzt:

Fachärztin für Allgemeinmedizin
Akupunktur
Psychosomatische Grundversorgung

Qualität:

Geprüft nach dem MGW-Qualitätssiegel
Zertifiziert nach dem "Diakonie Siegel Vorsorge und Rehabilitation für Mütter/Mutter-Kind" nach DIN EN ISO 9001:2008; Bundesrahmenhandbuch anerkannt von der BAR nach § 20 II a SGB IX

Konfession:

evangelisch

Geografische Lage:

"Haus WaldQuelle" liegt zwischen Mönchengladbach und Roermond in einer wald- und seenreichen Landschaft

Lage:

Wald- und Seengebiet

Klima:

Mildes Reizklima

Verkehrsanbindung mit der Bahn:

bis Dalheim

Anschluss:

Mit der Bahn: bis Dalheim
über die A 52 Richtung Roermond Abfahrt Niederkrüchten

Abholservice Bahnhof:

ja

Sanatorium (anerkannt nach §7 Beihilfeordnung):

ja

Angaben zur Einrichtung

Spezialisierung der Klinik:

Mütter mit frühgeborenen Kindern, Mütter mit Gewalterfahrung, Mütter mit Kindern mit AD(H)S, Mütter mit Kindern mit Enuresis, Mütter mit Kindern mit Down-Syndrom, Trauerverarbeitung, Mütter mit 3 und mehr Kindern, Alleinerziehende Mütter, Mütter in Trennungs- und Scheidungssituationen, Mütter mit Burn Out, Mütter mit Migräne, Häusliche Gewalt, Erschöpfung

Besondere Eignung:

Mind. teilweise rollstuhlgerecht, Mind. teilweise allergiegerecht

Interdisziplinäres Team:

  • Ärztlicher und pflegerischer Dienst
    FÄ für Allgemeinmedizin, Ärztin,
    Kinderärztin,
    Kooperation mit Fachärzten vor Ort,
    Krankenschwester/-pfleger, Arzthelferin

  • Psychosoziale Therapie
    Psychologische Psychotherapeutin,
    Dipl.-Heilpädagogin,
    Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin,
    Dipl.-Sozialpädagoginnen

  • Physiotherapie, Sport- und Bewegungstherapie und Psychomotorik
    Med. Bademeisterin, Masseurin,
    Physiotherapeutinnen, Bewegungstherapeutinnen, Motopädin

  • Pädagogische Arbeit mit Kindern
    Erzieherinnen, Heilerziehungspfleger Ergotherapeutin, Kinderpflegerin, Familienpflegerinnen

  • Weitere Qualifikationen
    Leitung der Küche durch Ökotrophologin

Ernährung:

glutenfreie Kost, medizinische Sonderkostformen nach Absprache, religiöse Kostformen nach Absprache, vollwertiges Ernährungsangebot, vegetarische Kost

Ernährungsberatung:

Diät- und Ernährungsberatung,
Beratung bei Diabetes mellitus,
Allergien und Stoffwechselerkrankungen,
Kochen

Kapazitäten:

30 Mütter und 40 Kinder
Aufnahme von Müttern mit vielen Kindern möglich,
Aufnahme von behinderten Kindern nach Absprache

Ausstattung:

Schwimmbad, Sauna, Babyfon, Öffentlicher Internetzugang

Kinderbetreuung

Alter der Kinder:

Wir nehmen Kinder im Alter von 1 bis 13 Jahren auf.
unter 1 und über 12 Jahren nach Absprache

Öffnungszeiten der Kindergruppe:

werktags: 8:15-15:15 Uhr
Die Kinder nehmen an diesen Tagen das Frühstück, Mittagessen und die Zwischenmahlzeiten im Kinderhaus ein

Kinderbetreuung außerhalb der Anwendungszeiten:

ja

Mahlzeiten:

Teilweise getrennt (z.B. Mittagessen)

Schulbegleitender Unterricht:

Hausaufgabenhilfe

Besondere Angebote für Kinder:

Mutter-Kind-Beratung, Konzentrations- und Wahrnehmungsförderung, Motorikschulung, Entspannung, Kopfschmerzgruppe