Mutter-Kind-Fachklinik Sancta Maria

Kontaktdaten

IK-Nr. 260 341 193
Boeddinghausstraße 10
26757 Borkum
Tel.: 04922 92810
Fax: 04922 9281-18
E-Mail
Webseite
Niedersachsen

Art der Einrichtung

Mütter-Kind-Einrichtung

Anmeldung

Patricia Steemann
Belegungsdisponentin
Tel.: 04922 92810

Träger der Einrichtung

Kongregation der Franziskanerinnen Thuine e.V.
Klosterstr. 14
49832 Thuine/Ems
Tel.:  05902 5010
E-Mail
Webseite

Medizinische und therapeutische Angebote

Psychosoziale Therapie:

  • Einzel- und Gruppengespräche
    Gespräche zur persönlichen Lebenssituation,
    Verhaltensth. Problemlösegruppe,
    Indikative Gruppe: Depression, Adipositas, Tabakentwöhnung, Kunst-/Gestaltungstherapie, Lebens- und Sozialberatung

  • Sinn- / Glaubensgespräche/ Meditation
    Gruppengespräche zu Sinn- und Glaubensfragen,
    Meditation, Kindergottesdienste, Kindergebete
    Meditative Abendwanderungen

  • Entspannungstherapie
    Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training, Haslauer Liege
    Kinder: kindgem. Entspannung, AT, progressive Muskelentspannung, "Felix"

  • Körper-/Kreativtherapie
    Stoff- und Seidenmalerei, Ceraminarbeiten,
    Kreatives Arbeiten mit Perlen, Gestalten nach Jahreszeiten

  • Interaktionstherapie für Mütter und Kinder
    Schwimmen, Turnen, Sing-, Spielkreise
    Entdecken u. Erleben d. Natur im Jahreskreis,
    Entspanng., Bilderbuchabend, Nordic-Walking

Physiotherapie für Mütter:

Meerwasser-Inhalation, Medikamenten-Inhalation, Med. Solebäder, Bewegungsbad, Stangerbad, UW-Massage, Kneipp-Anwendungen, Wirbelsäulen-, Krankengymnastik,
MTT, Venöses Gefäßtraining, Heißluft, Haslauer Liege, Massage, Rotlicht, Lymphdrainage, Migränetherapie

Gesundheitstraining:

  • Vorträge, Gruppenarbeit, indikationsbezogene Schulung
    Spezielle Asthma- und Neurodermitisschulung f. Mütter/Kinder, Entspannungsschulung für Mütter zur Durchführung beim Kind, Rückenschule,
    Nordic-Walking, Ernährungsberatung, Adipositasgruppe

  • Bewegungstraining
    Nordic-Walking, Wirbelsäulengymnastik,
    Terraintraining, Ergometertraining, Fahrradwanderung, Med. Abendwanderung,
    MK-Schwimmen

  • Ernährungsberatung
    Spezielle Beratung durch Ärztin,
    Diät- und Ernährungsberatung durch Diätassistentin als Gruppen- und/oder Einzeltherapie

Spezielle Therapieangebote:

Homöopathie, Akupunktur, UWM, Bestrahlung UVA/UVB, Haslauer Liege, Musiktherapie

Vorsorge

Indikationen für Mütter

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    17, 32.0, 43.0, 45.0, 50.9, 51.0

  • G: Krankheiten des Nervensystems
    43, 44.2, 47

  • J: Krankheiten des Atmungssystems
    06.9, 30, 31, 32, 37, 40, 42, 45

  • L: Krankheiten der Haut und der Unterhaut
    20.8, 20.9, 27.2, 30.3, 40.9, 50.9, 70.9

  • M: Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
    41.9, 47.9, 53.9, 54.0, 54.2, 54.3, 54.4, 54.5, 79.1, 95.9

  • R: Symptome und abnorme klinische und Labor­befunde, die anderenorts nicht klassifiziert sind
    45.0, 45.1, 45.2, 45.3, 45.4, 45.5, 45.6, 51, 53

  • Z: Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen
    55-65, 72, 73, 91.0, 91.8

Indikationen für Kinder

  • D: Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems
    84.9

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    43.2, 81.9, 82.0, 91.0

  • G: Krankheiten des Nervensystems
    43

  • J: Krankheiten des Atmungssystems
    06.9, 30, 31, 32, 35, 37, 41, 42, 44.8, 45

  • L: Krankheiten der Haut und der Unterhaut
    20, 21.1, 27.2, 30.3, 40.9, 50.9, 70.9

  • M: Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
    40.5, 41.9, 54

  • R: Symptome und abnorme klinische und Labor­befunde, die anderenorts nicht klassifiziert sind
    45.0, 45.1, 45.2, 45.3, 45.4, 45.5, 45.6, 51, 53

  • Z: Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen
    91.0

Rehabilitation

Indikationen für Mütter

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    17, 32.0, 33.0, 40, 43.0, 43.1, 43.2, 45.0, 48.0, 50.9, 51, 54

  • G: Krankheiten des Nervensystems
    43, 44.2, 47

  • R: Symptome und abnorme klinische und Labor­befunde, die anderenorts nicht klassifiziert sind
    45.0, 45.1, 45.2, 45.3, 45.4, 45.5, 45.6, 51, 53

  • Z: Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen
    55-65, 72, 73
 

Die Einrichtung

Die Mutter-Kind-Fachklinik "Sancta Maria" ist eine moderne Einrichtung für Vorsorge und Reha an der Nordsee. In ruhiger, zentraler Lage und wenige Minuten vom Stadtkern und Sandstrand entfernt. Alle Zweiraumappartements (mit Dusche/WC) sind insbesondere für kinderreiche Familien geeignet. Besonderheiten: allergenarm, behindertengerecht, 3 elektrosmogabgeschirmte App., Therapiezentrum mit Meerwasserschwimmbad, Sauna, MTT-Raum, kindger. Entspannungsraum, gr. Außengelände/Spielplatz, Hauskapelle, Fahrrad-und Bollerwagenverleih

Die Einrichtung ist gemäß § 111 a SGB V zur Leistungserbringung berechtigt.


Einrichtungsleitung:

Schwester M. Therese Hoheisel

Verantwortliche/r Ärztin/Arzt:

Ellen Dombrowski
Ärztin für Allgemeinmedizin, Homöopathie, Naturheilverfahren

Qualität:

Geprüft nach dem MGW-Qualitätssiegel, Zertifiziert seit 11/2008 nach DIN EN ISO 9001, rezertifiziert seit 11/2011
Zertifizierung nach Eltern systemQM Eltern-Kind seit 11/2011
Markenzeichen Bewegungskita seit 2010

Konfession:

katholisch

Geografische Lage:

Borkum ist die größte, westlichste ostfriesische Insel, Landkreis: Leer

Lage:

Nordsee

Klima:

Heilbad, Nordseeklima

Verkehrsanbindung mit der Bahn:

bis Emden-Außenhafen - Fähre - Inselbahn

Anschluss:

Mit der Bahn: bis Emden-Außenhafen - Fähre - Inselbahn
mit PKW bis Eemshaven (NL)/Emden - Fähre - Inselbahn

Abholservice Bahnhof:

ja

Sanatorium (anerkannt nach §7 Beihilfeordnung):

ja

Angaben zur Einrichtung

Spezialisierung der Klinik:

Trauerverarbeitung, Mütter mit 3 und mehr Kindern

Besondere Eignung:

Mind. teilweise rollstuhlgerecht, Mind. teilweise allergiegerecht

Interdisziplinäres Team:

  • Ärztlicher und pflegerischer Dienst
    Ärztin für Allgemeinmedizin, Homöopathie, Naturheilverfahren,
    Krankenschwestern, Kinderkrankenschwester

  • Psychosoziale Therapie
    Psychologische Psychotherapeutin,
    Dipl.-Sozialpädagogin/Gestaltungsther.
    Dipl.-Musiktherapeutin, Seelsorger, Ordensschwester

  • Physiotherapie, Sport- und Bewegungstherapie und Psychomotorik
    Physiotherapeut/Masseur, Atem- u. Physiotherapeutin, Gymnastiklehrerin/Zusatzaus.
    C-Trainerinnen Nordic-Walking, Badehelferin

  • Pädagogische Arbeit mit Kindern
    Lehrerin, Heilerzieherin, Erzieherinnen, Kinderpflegerinnen, Praktikantinnen

  • Weitere Qualifikationen
    Diätassistentin,
    Kooperation mit örtlichen Ärzten und Fachkliniken

Ernährung:

glutenfreie Kost, teilweise Bio-Lebensmittel, medizinische Sonderkostformen nach Absprache, vegetarische Kost, religiöse Kostformen nach Absprache, vollwertiges Ernährungsangebot
Lebensmittelallergien

Ernährungsberatung:

Spezielle Beratung durch Ärztin,
Diät- und Ernährungsberatung durch Diätassistentin als Gruppen- und/oder Einzeltherapie

Kapazitäten:

29 Zweiraum-Appartements für Mütter mit 51 Kindern

Ausstattung:

Schwimmbad, Sauna
Lebensmittelallergien

Kinderbetreuung

Alter der Kinder:

Wir nehmen Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren auf.

Öffnungszeiten der Kindergruppe:

Mo., Di., Do., Fr.: 7:50-14:30 u. 17:45-18:30 Uhr
Mi.: 7:50-12:30 und 17:45-18:30 Uhr
Sa., So.: 8:30-12:30 und 17:45-18:30 Uhr
Änderungen vorbehalten, Abmeldung von Essenszeiten möglich

Kinderbetreuung außerhalb der Anwendungszeiten:

nein

Mahlzeiten:

Generell getrennte Mahlzeiten

Schulbegleitender Unterricht:

Hausaufgabenhilfe

Besondere Angebote für Kinder:

Zirkusprojekt