Mutter-Kind-Klinik Langeoog Sonnenschein/Flinthörn/Wittdün/Dünenheim

Vorsorge & Rehabilitationsmaßnahmen für Mutter und Kind

Kontaktdaten

IK-Nr. 500 341 934
Süderdünenring 61 (Verwaltung)
26465 Langeoog/Nordseeheilbad
Tel.: 04972 687-10
Fax: 04972 687-1222
E-Mail
Webseite
Niedersachsen

Art der Einrichtung

Mütter-Kind-Einrichtung

Anmeldung

Frau Boungard 05121 938-177
Frau Fessel 05121 938-176
Frau Lüdge 05121 938-204
Frau Schaare 05121 938-203
Frau Siewert 05121938-174


Träger der Einrichtung

Caritasverband für die Diözese Hildesheim e.V.
Moritzberger Weg 1
31139 Hildesheim
Tel.: 05121 938-146
Fax: 05121 938-179
E-Mail
Webseite

Medizinische und therapeutische Angebote

Psychosoziale Therapie:

  • Einzel- und Gruppengespräche
    Sozialtherapeutische und psychologische Einzelberatung, Erziehungsberatung, Mutter-Kind-Gespräch, themen- und prozessorientierte Gruppengespräche, Stressbewältigung, Raucherentwöhnung

  • Sinn- / Glaubensgespräche/ Meditation
    Sinn- und Glaubensgespräche, Meditation

  • Entspannungstherapie
    Autogenes Training, progressive Muskelrelaxation, Phantasiereisen

  • Körper-/Kreativtherapie
    Individuelles Gestalten mit wechselnden Materialien

  • Interaktionstherapie für Mütter und Kinder
    Mutter-Kind-Bewegungseinheiten und Entspannung, Kleingruppen zur Wahrnehmung/Förderung der Beziehung, gemeinsame Freizeitgestaltung

Physiotherapie für Mütter:

medizinische Bäder, Thalasso-, Wasser-, Krankengymnastik, Inhalation, Atemtherapie, Asthma- und Neurodermitisschulung, Rückenschule, Herz-Kreislauf-Training, Massagen, UVA-/UVB-Bestrahlungen incl. Bestrahlungskamm

Gesundheitstraining:

  • Vorträge, Gruppenarbeit, indikationsbezogene Schulung
    Ernährung, Schulungsbuffet, Lehrküche, Genussmittel, Alltagsdrogen, Umgang mit Alltagsstress, Entspannungstherapie, Bewegung und Gesundheit, Asthma-, Neurodermitisschulung, Allergie

  • Bewegungstraining
    Fitnesstraining, Ausdauer-/Konditionstraining, indikationsspez. Gymnastik, Nordic-Walking, BBP

  • Ernährungsberatung
    Einzel- und Gruppenberatung bei allen Diätformen, Diättraining

Spezielle Therapieangebote:

Thalassotherapie, Lichttherapie

Vorsorge

Indikationen für Mütter

  • E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
    66.0, 66.1, 66.2

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    32.0, 32.1, 32.2, 41.0, 41.2, 43.0, 43.1, 43.2, 45.3, 48.0, 51, 54

  • J: Krankheiten des Atmungssystems
    30, 31, 32, 38.5, 40, 41, 42, 44, 45

  • L: Krankheiten der Haut und der Unterhaut
    20, 23, 25, 27, 30.3, 40

  • M: Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
    15, 16, 17, 18, 19, 40, 41, 42, 43, 51, 54

  • R: Symptome und abnorme klinische und Labor­befunde, die anderenorts nicht klassifiziert sind
    51, 53

  • S-T: Verletzungen, Vergiftungen und bestimmte andere Folgen äußerer Ursachen
    T73.3

  • Z: Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen
    63, 65, 73

Indikationen für Kinder

  • E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
    66.9

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    82

  • J: Krankheiten des Atmungssystems
    30, 31, 32, 38.5, 40, 41, 42, 44, 45

  • L: Krankheiten der Haut und der Unterhaut
    20, 23, 25, 27, 30.3, 40.0, 50

  • Z: Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen
    63, 65, 73

Rehabilitation

Indikationen für Mütter

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    32.0, 32.1, 32.2, 33.0, 33.1, 34.1, 41.0, 41.2, 43.0, 43.1, 43.2, 45.1, 45.3, 48.0, 51, 54

  • R: Symptome und abnorme klinische und Labor­befunde, die anderenorts nicht klassifiziert sind
    51, 53

  • S-T: Verletzungen, Vergiftungen und bestimmte andere Folgen äußerer Ursachen
    T73.3
 

Die Einrichtung

Am Weststrand gelegen - Haus Sonnenschein/Flinthörn/Dünenheim 100 m, Haus Wittdün 500 m bis zum Meer. Die Patienten wohnen in behaglichen, modernen Appartements. Alle Appartements haben Dusche, WC, Fön und Notrufanlage. Die Häuser verfügen über eine medizinische Bäderabteilung, Sauna, Gymnastikräume, Bibliothek, Teeküchen, Aufenthalts- und Werkräume, Waschmaschinen, Trockner, Liegewiese, Spiel- und Freizeitgelände.

Die Einrichtung ist gemäß § 111 a SGB V zur Leistungserbringung berechtigt.


Einrichtungsleitung:

Andrea Eberhardt-Soumagne

Verantwortliche/r Ärztin/Arzt:

Dr. med. Katja Fischer
Fachärztin für Gynäkologie

Qualität:

Geprüft nach dem MGW-Qualitätssiegel
zertifiziert nach systemQM Eltern-Kind (BAR) und DIN EN ISO 9001:2008

Konfession:

katholisch

Geografische Lage:

ostfriesische Insel in der Nordsee, autofrei

Lage:

Nordsee

Klima:

Nordseeklima, Seebad

Verkehrsanbindung mit der Bahn:

Bahnhof Esens o. Norden, Bus nach Bensersiel

Anschluss:

Mit der Bahn: Bahnhof Esens o. Norden, Bus nach Bensersiel
Weiter mit der Fähre
Hafen Langeoog, Inselbahn zum Bahnhof, Kutsche zum Haus

Abholservice Bahnhof:

ja

Sanatorium (anerkannt nach §7 Beihilfeordnung):

ja

Angaben zur Einrichtung

Spezialisierung der Klinik:

Mütter mit 3 und mehr Kindern, Asthmaschulung nach AGAS, Neurodermitisschulung nach AGNES

Interdisziplinäres Team:

  • Ärztlicher und pflegerischer Dienst
    Fachärztin für Gynäkologie
    Fachärztin für Pädiatrie
    Krankenschwestern
    Kinderkrankenpfleger

  • Psychosoziale Therapie
    PPT/ Psychologin, Sozialtherapeutinnen, Dipl.-Sozialpädagoginnen, Dipl.-Sozialarbeiterin, Mediatorin

  • Physiotherapie, Sport- und Bewegungstherapie und Psychomotorik
    Physiotherapeuten, Masseure, EAP-Therapeut, Sport-, Bewegungstherapeut

  • Pädagogische Arbeit mit Kindern
    Erzieherinnen teilw. mit Zusatzqualifikation in Psychomotorik

  • Weitere Qualifikationen
    Diätassistentinnen, diätetische Fachkraft, Lehrerin, Neurodermitistrainerin, Asthmatrainerin

Ernährung:

religiöse Kostformen nach Absprache, glutenfreie Kost, medizinische Sonderkostformen nach Absprache, vegetarische Kost
Kleinkindkost

Ernährungsberatung:

Einzel- und Gruppenberatung bei allen Diätformen, Diättraining

Kapazitäten:

Für 82 Mütter und 134 Kinder

Ausstattung:

Sauna, Babyfon, Fitnessraum, Bäder/Therme am Ort
Kleinkindkost

Fremdsprachen:

englisch, polnisch, kroatisch

Kinderbetreuung

Alter der Kinder:

Wir nehmen Kinder im Alter von 3 bis 13 Jahren auf.
Kinder 0-2 Jahre auf Anfrage

Öffnungszeiten der Kindergruppe:

Montag bis Freitag: 8:00 - 16:00 Uhr
Pflichtbetreuung während der Anwendungen der Mutter

Kinderbetreuung außerhalb der Anwendungszeiten:

nein

Mahlzeiten:

Teilweise getrennt (z.B. Mittagessen)

Schulbegleitender Unterricht:

wissenserhaltender Unterricht

Besondere Angebote für Kinder:

Klasse 1-5 durch Lehrkraft, nicht in Maßnahmen der Schulferien Niedersachsen und NRW