Lotte-Lemke-Haus

Gesundheitszentrum der AWO für Mütter und Kinder

Kontaktdaten

IK-Nr. 510 341 126
Lammertshörn 19 b
26427 Esens-Bensersiel
Tel.: 04971 2010
Fax: 04971 201-410
E-Mail
Webseite
Niedersachsen

Art der Einrichtung

Mütter-Kind-Einrichtung

Anmeldung

Rita Eden
Belegungsmanagement
Tel.: 04971 201-401
Fax: 04971 201-410
info@lotte-lemke-haus.de

Träger der Einrichtung

AWO - Kinder, Jugend & Familie Weser-Ems GmbH
Klingenbergstr. 73
26133 Oldenburg
Tel.: 0441 4801-211
Fax: 0441 4801-229
E-Mail
Webseite

Medizinische und therapeutische Angebote

Psychosoziale Therapie:

  • Einzel- und Gruppengespräche
    Psychologische/psychotherapeutische Einzelgespräche, Beratung, Kurztherapie, Stressbewältigung, Krisenintervention, Raucherentwöhnung, themenzentrierte Gruppengespräche, EFFEKT-E-Training

  • Sinn- / Glaubensgespräche/ Meditation
    (Bewegungs-) Meditation

  • Entspannungstherapie
    Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson, Yoga, Qigong, Tai Chi, Phantasiereisen, Kinderentspannung

  • Körper-/Kreativtherapie
    Bauchtanz, Seidenmalerei, Malwerkstatt, Sandcollagen, kreatives Gestalten

  • Interaktionstherapie für Mütter und Kinder
    Mutter-Kind-Angebote, gemeinsame Aktionen, Ausflüge, Besichtigungen, beziehungsfördernde Angebote wie Mutter-Kind-Massage

Physiotherapie für Mütter:

Extern: Massagen aller Art, Bewegungsbad, Lymphdrainage, Inhalationen, medizinische Bäder, Kranken- und Atemgymnastik
Intern: Sport- und Bewegungstherapie, Rückenschule, Wirbelsäulen- und Aufbaugymnastik, medizinische Bäder, Entspannungsbäder, Sauna
Therapien je nach Diagnose auch für Kinder

Gesundheitstraining:

  • Vorträge, Gruppenarbeit, indikationsbezogene Schulung
    Rückenschule, Beckenbodengymnastik, Wirbelsäulengymnastik, gesunde Ernährung, Vorträge zu Asthma, Neurodermitis, Klimatherapie und Umgang mit Erkrankungen, Raucherentwöhnung

  • Bewegungstraining
    Wirbelsäulengymnastik, Beckenbodengymnastik, Body-Gymnastik, Ausdauergymnastik, Walken

  • Ernährungsberatung
    Individuelle Diät- und Ernährungsberatung

Spezielle Therapieangebote:

Naturheilverfahren, Homöopathie, Akupunktur, Qigong, Tai Chi

Vorsorge

Indikationen für Mütter

  • E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
    65-68

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    30-39, 40-48, 50, 60, 90

  • J: Krankheiten des Atmungssystems
    00-06, 09-18, 20-22, 30-39, 40, 41, 42, 43, 44, 45

  • K: Krankheiten des Verdauungssystems
    50-52, 55-63

  • L: Krankheiten der Haut und der Unterhaut
    20-30, 40

  • M: Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
    40, 41, 42, 43, 50, 51, 53, 54

Indikationen für Kinder

  • E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
    65-68

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    80-89, 90, 91, 92, 93

  • J: Krankheiten des Atmungssystems
    00-06, 09-18, 20-22, 30-39, 40, 41, 42, 44, 45

  • L: Krankheiten der Haut und der Unterhaut
    20-30, 40
 

Die Einrichtung

Die Klinik liegt in Bensersiel in Deichnähe; ca. 5 km von der ostfriesischen Kleinstadt Esens entfernt.
Das Haus verfügt über 43 Zimmer mit Dusche/WC, vorwiegend mit Balkon/Terrasse, Telefon, Fernseher, Radio, teilw. barrierefrei.
Sporthalle, Ergotherapieraum, Lehrküche, Meditationsraum, Multifunktionsraum, Malwerkstatt, Sauna mit Außenterrasse, Bibliothek, Internetzugang, Gartengelände, Sonnenterrasse, separates Kinderhaus mit Spielplatz, Jugendraum.
Erlebnisbad, überdachter Spielstrand und Einkaufsmöglichkeiten im Ort.

Die Einrichtung ist gemäß § 111 a SGB V zur Leistungserbringung berechtigt.


Einrichtungsleitung:

Helga Bielenberg-Rabe
Diplom Ökotrophologin

Verantwortliche/r Ärztin/Arzt:

Dr. Ulrich Messner
Arzt für Allgemeinmedizin, Schmerztherapie, Akupunktur, Ayurveda, Naturheilverfahren, Sportmedizin

Qualität:

Geprüft nach dem MGW-Qualitätssiegel
Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001, AWO-Tandem-Zertifikat

Konfession:

nicht konfessionell

Geografische Lage:

Anerkanntes Heilbad an der ostfriesischen Nordseeküste, Weltnaturerbe "Wattenmeer". Fähranleger zur Insel Langeoog

Lage:

Nordsee

Klima:

Heilbad, Nordseeklima

Verkehrsanbindung mit der Bahn:

Bhf. Esens (Ostfriesland) oder Bhf. Norden

Anschluss:

Mit der Bahn: Bhf. Esens (Ostfriesland) oder Bhf. Norden
Weiter mit dem Bus
Bushaltestelle Bensersiel-Lammertshörn, dann kurzer Fußweg

Abholservice Bahnhof:

nein

Sanatorium (anerkannt nach §7 Beihilfeordnung):

ja

Angaben zur Einrichtung

Spezialisierung der Klinik:

Mütter mit Gewalterfahrung, Trauerverarbeitung, Mütter mit 3 und mehr Kindern, EFFEKT-E-Trainingskurs zur Förderung der Erziehungskompetenz - für Mütter mit Kindern im Alter von 4-6 Jahren

Besondere Eignung:

Mind. teilweise rollstuhlgerecht, Mind. teilweise allergiegerecht

Interdisziplinäres Team:

  • Ärztlicher und pflegerischer Dienst
    Arzt für Allgemeinmedizin, Schmerztherapie, Sportzmedizin, FA Kinderheilkunde u. Jugendmedizin, Kinder-/Krankenschwestern

  • Psychosoziale Therapie
    Dipl.-Psychologin, Dipl.-Sozialpädagoginnen, Ernährungsberaterin (DGE), Ökotrophologin

  • Physiotherapie, Sport- und Bewegungstherapie und Psychomotorik
    Bewegungstherapeutinnen

  • Pädagogische Arbeit mit Kindern
    Erzieherinnen, Ergotherapeutin, Kinderpflegerinnen, Sozialassistentinnen

  • Weitere Qualifikationen
    Erzieherinnen mit heilpädagogischer Zusatzausbildung, Ökotrophologin, Diätassistentin, diätetisch geschulter Koch

Ernährung:

glutenfreie Kost, vegetarische Kost, religiöse Kostformen nach Absprache, vollwertiges Ernährungsangebot, medizinische Sonderkostformen nach Absprache
RAL-Gütezeichen "Kompetenz richtig Essen"

Ernährungsberatung:

Individuelle Diät- und Ernährungsberatung

Kapazitäten:

Für 43 Mütter und 64 Kinder

Ausstattung:

Sauna, Babyfon, Öffentlicher Internetzugang, Bäder/Therme am Ort
RAL-Gütezeichen "Kompetenz richtig Essen"

Fremdsprachen:

englisch

Kinderbetreuung

Alter der Kinder:

Wir nehmen Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren auf.
Kinder unter 3 Jahren nach Absprache nur als Geschwisterkind

Öffnungszeiten der Kindergruppe:

Mo.-Fr.: 8:15-16:30 Uhr
Mutter-Kind-Aktion: Samstag Nachmittag
Die Kinder nehmen Mo.- Fr. das Frühstück und das Mittagessen getrennt von den Müttern im Kinderhaus ein

Kinderbetreuung außerhalb der Anwendungszeiten:

ja

Mahlzeiten:

Teilweise getrennt (z.B. Mittagessen)

Schulbegleitender Unterricht:

Hausaufgabenhilfe

Besondere Angebote für Kinder:

Ergotherapie, Entspannung, Sport, Terraintraining, Adipositastherapie, ERGOSO-, TIP- u. IKPL-Training, Lernen mit Flink