Mutter-Kind-Klinik Talitha

Vorsorge und Rehabilitation

Kontaktdaten

IK-Nr. 500 661 954
Stöckerstraße 2
34537 Bad Wildungen
Tel.: 05621 7000
Fax: 05621 700-220
E-Mail
Webseite
Hessen

Art der Einrichtung

Mütter-Kind-Einrichtung

Anmeldung

Marlies Finger
Tel.: 02961 9719-50
Fax: 02961 9719-51
belegung@caritas-brilon.de

Träger der Einrichtung

Caritas Brilon für Gesundheit und Familien gGmbH
Scharfenberger Str. 19
59929 Brilon
Tel.: 02961 97190
Fax: 02961 971928
E-Mail
Webseite

Medizinische und therapeutische Angebote

Psychosoziale Therapie:

  • Einzel- und Gruppengespräche
    Lebens-, Sozial- und Erziehungsberatung, Prozess- und themenorientierte Gruppengespräche, Gestaltungsgruppe, Einführung in den Elternkurs "Starke Eltern-starke Kinder", Stressbewältigung

  • Sinn- / Glaubensgespräche/ Meditation
    Wortgottesdienste, Gesprächsabende zum Thema "Talitha kumi", meditative Impulse, Einzelgespräche

  • Entspannungstherapie
    Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxation, Yoga

  • Körper-/Kreativtherapie
    Entspannungsangebote, Spiel und Bewegung, Keilrahmen

  • Interaktionstherapie für Mütter und Kinder
    Bewegungsangebote, kreative Angebote, musische Angebote, Vorlese-Nachmittage, Schwimmbad- und Saunanutzung mit Kindern

Physiotherapie für Mütter:

Medizinische Bäder, Bewegungsbad, Massage, Heißluft, Fango, Kneipp-Anwendungen, Hydro- u. Thermotherapien, Lymphdrainage, Krankengymnastik, MT, Schwangerschaftsgymnastik, Rückenschule, Fitnesstraining, Nordic-Walking, Wassergymnastik, Beckenbodengymnastik

Gesundheitstraining:

  • Vorträge, Gruppenarbeit, indikationsbezogene Schulung
    Vorträge zur Gesundheitsfürsorge für Mutter und Kind zur vollwertigen Ernährung, Stressbewältigung, Rückenschule und Arztvortrag speziell zum Thema Adipositas

  • Bewegungstraining
    Schwimmen, Gymnastik nach Musik, Fitnesstraining, Nordic-Walking, Aqua-Jogging, Tanz

  • Ernährungsberatung
    Schulung „Abnehmen–aber wie?“, "Gesunde Ernährung für Kinder", Diätberatung, Lehrküche für Mütter u. Kinder, Einkaufstraining

Spezielle Therapieangebote:

Naturheilverfahren, Akupunktur, Fußreflexzonenmassagen, Reiten

Vorsorge

Indikationen für Mütter

  • D: Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems
    50-53

  • E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
    01, 02, 03, 10-14, 63, 64, 65-68, 78.0

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    32.0, 32.1, 32.8, 32.9, 33, 34, 38, 40, 41, 43, 45, 48, 50.3, 50.4, 50.5, 50.8, 50.9, 51

  • G: Krankheiten des Nervensystems
    43, 44, 47

  • I: Krankheiten des Kreislaufsystems
    10, 70, 80, 83, 87, 89, 95

  • M: Krankheiten des Muskel-Skelett-Systems und des Bindegewebes
    15, 16, 17, 40, 41, 42, 50, 51, 53, 54, 81

  • R: Symptome und abnorme klinische und Labor­befunde, die anderenorts nicht klassifiziert sind
    63.3

  • S-T: Verletzungen, Vergiftungen und bestimmte andere Folgen äußerer Ursachen
    T78.1, T78.4

  • Z: Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen
    54.0, 54.3, 54.9, 60, 61, 62, 63, 64, 72, 73, 99.2

Indikationen für Kinder

  • E: Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten
    44, 63.1, 66.0, 73, 74.1

  • K: Krankheiten des Verdauungssystems
    59.0

  • R: Symptome und abnorme klinische und Labor­befunde, die anderenorts nicht klassifiziert sind
    63.3

  • Z: Faktoren, die den Gesundheitszustand beeinflussen und zur Inanspruchnahme des Gesundheitswesens führen
    76.3

Rehabilitation

Indikationen für Mütter

  • F: Psychische und Verhaltensstörungen
    32.0, 32.1, 32.8, 32.9, 40, 41, 42, 43.2, 45, 48.0
 

Die Einrichtung

Die Mutter-Kind-Klinik Talitha liegt im Kurzentrum in der Nähe des Kurparks. Alle Zweizimmerappartements sind mit Dusche, WC, Telefon, Parkett oder Linoleum ausgestattet. Die Klinik verfügt über Gymnastik- und Mehrzweckhalle, Fitnessraum, Lehrküche, Werkraum, Aufenthaltsräume, Teeküchen, Gruppenräume, vier Kinderbetreuungsgruppen, eine eigene Bäderabteilung mit Schwimmbad und Sauna, drei Speiseräume, Raum der Stille, Spielplatz und Sonnenterrasse.

Die Einrichtung ist gemäß § 111 a SGB V zur Leistungserbringung berechtigt.


Einrichtungsleitung:

Andrea Twardella, Dipl.-Sozialpädagogin, System. Familientherapeutin (IFW)

Verantwortliche/r Ärztin/Arzt:

Dr. med. Christian Wöhner; Facharzt für Innere Medizin, Naturheilverfahren, Notfallmedizin, Krankenhaushygiene

Qualität:

Geprüft nach dem MGW-Qualitätssiegel
zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015,
QM-FAM Reha 4.0,
Qualitätssicherung durch die Gütegemeinschaft Ernährungskompetenz e.V.

Konfession:

katholisch

Geografische Lage:

Nordhessen, Landkreis Waldeck-Frankenberg, in der Nähe des Edersees und des Nationalparks "Kellerwald-Edersee"

Lage:

Mittelgebirge

Klima:

Heilbad, Heilklimatischer Kurort

Verkehrsanbindung mit der Bahn:

Bahnhof Bad Wildungen

Anschluss:

Mit der Bahn: Bahnhof Bad Wildungen

Abholservice Bahnhof:

ja

Sanatorium (anerkannt nach §7 Beihilfeordnung):

nein

Angaben zur Einrichtung

Spezialisierung der Klinik:

Mütter mit Adipositas, Mütter mit Burn Out, Soldaten/ Partner von Soldatinnen, Soldatinnen / Partnerinnen von Soldaten, Gesunde Ernährung und Diätetik, Herzkreislauferkrankungen, Bewegungsförderung, Stressmanagement

Besondere Eignung:

Mind. teilweise allergiegerecht, Für Dialysepatientinnen

Interdisziplinäres Team:

  • Ärztlicher und pflegerischer Dienst
    FA für Innere Medizin und Naturheilverfahren, Notfallmediziner, Kinderarzt, Krankenschwestern, Kinderkrankenschwestern

  • Psychosoziale Therapie
    Dipl.-Psychologin, Psycholog. Psychotherapeutin, Dipl.-Sozialpäd., System. Familientherap., Entspannungspäd., SeelsorgerInnen

  • Physiotherapie, Sport- und Bewegungstherapie und Psychomotorik
    Krankengymnastin, Bewegungs- und Physiotherapeutin, Sport- und Gymnastiklehrerin, Motopädin, med. Bademeisterin

  • Pädagogische Arbeit mit Kindern
    Dipl.-Sozialpädagogin, Heilpädagogin, Erzieherinnen, Kinderpflegerinnen

  • Weitere Qualifikationen
    Diätassistentinnen

Ernährung:

vollwertiges Ernährungsangebot, medizinische Sonderkostformen nach Absprache, vegetarische Kost, glutenfreie Kost, teilweise Bio-Lebensmittel, religiöse Kostformen nach Absprache

Ernährungsberatung:

Schulung „Abnehmen–aber wie?“, "Gesunde Ernährung für Kinder", Diätberatung, Lehrküche für Mütter u. Kinder, Einkaufstraining

Kapazitäten:

Für 35 Mütter und 49 Kinder

Ausstattung:

Schwimmbad, Sauna, Babyfon, Fitnessraum, Bäder/Therme am Ort

Kinderbetreuung

Alter der Kinder:

Wir nehmen Kinder im Alter von 0,5 bis 11 Jahren auf.

Öffnungszeiten der Kindergruppe:

Montag bis Freitag vor- und nachmittags,
Kinder unter 3 Jahre stundenweise Betreuung vormittags und bei Anwendungen der Mütter am Nachmittag; 1. Samstag für alle Kinder vormittags

Kinderbetreuung außerhalb der Anwendungszeiten:

nein

Mahlzeiten:

Teilweise getrennt (z.B. Mittagessen)

Schulbegleitender Unterricht:

Klinikschule, Hausaufgabenhilfe