Neuigkeiten und Aktuelles

Bild zum Artikel Parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks besucht MGW auf Norderney

Parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks besucht MGW auf Norderney (01.07.15)

Die Parlamentarische Staatssekretärin Caren Marks (BMFSFJ) besuchte am 27. Juni 2015 zwei vom MGW anerkannte Kliniken auf Norderney. In Begleitung von Anne Schilling informierte sie sich über die Konzepte der Mutter-Kind- bzw. Vater-Kind-Kurkliniken.
Jetzt lesen
Bild zum Artikel Aktueller Jahresbericht veröffentlicht

Aktueller Jahresbericht veröffentlicht (22.06.15)

Der neue Jahresbericht des Müttergenesungswerkes ist da! Auf 16 Seiten berichten die Autorinnen über die Entwicklungen in den Kliniken, die gesundheitliche Situation von Müttern und den Herausforderungen des Jahres 2014. Ein vielseitiger Überblick über Projekte und Aktionen im MGW rundet den Jahresbericht ab.
Jetzt lesen
Bild zum Artikel MGW im Deutschen Bundestag

MGW im Deutschen Bundestag (02.06.15)

Am 21. Mai wurde das Müttergenesungswerk vom Ausschuss Familie, Senioren, Frauen und Jugend – unter Einbeziehung des Ausschusses für Gesundheit - in den Deutschen Bundestag eingeladen, um über seine Arbeit und die aktuellen Entwicklungen zu berichten.
Jetzt lesen
Bild zum Artikel MGW vergibt Qualitätssiegel an Kur-Kliniken

MGW vergibt Qualitätssiegel an Kur-Kliniken (27.05.15)

Am 1. Oktober 2014 ist das MGW-Qualitätssiegel in Kraft getreten. Das Siegel wird anerkannten Kliniken nach einer externen Prüfung durch unabhängige Auditoren für die Dauer von drei Jahren vergeben. Im Mai konnte nun das Siegel an die „LangeoogKlinik Barrierefreie Vorsorge- und Rehabilitationsklinik“ (AWO) und an das „Gesundheitszentrum am Spiegelwald Mutter-Kind-Klinik Grünhain“ (AWO) verliehen werden. Die Qualitätsanforderungen des Müttergenesungswerkes sind bundesweit einmalig. Sie gelten zusätzlich zu denen gesetzlichen Anforderungen und prägen das MGW-spezifische Profil: ganzheitlich, gendersensibel, vernetzt und nachhaltig.
Jetzt lesen
Bild zum Artikel Vater-Kind-Kurkonzepte: Das MGW vergibt Prüfkennzeichen an die Klinik Werraland

Vater-Kind-Kurkonzepte: Das MGW vergibt Prüfkennzeichen an die Klinik Werraland (20.05.15)

Die Vater-Kind-Maßnahmen des MGW werden bundesweit nach besonderen väterspezifischen Konzepten durchgeführt. Nun hat eine weitere Kur-Einrichtung ein Therapiekonzepte für Väter entwickelt, die den besonderen Qualitätskriterien des Müttergenesungswerkes entspricht: Das Vater-Kind-Siegel trägt ab sofort auch die Klinik „Werraland Zentrum für Familiengesundheit“ (EVA). Damit sind bereits 13 Kliniken geprüft.
Jetzt lesen
Bild zum Artikel Auszeichnung des Müttergenesungswerkes: Schulsieger kommen erneut aus Wuppertal

Auszeichnung des Müttergenesungswerkes: Schulsieger kommen erneut aus Wuppertal (06.05.15)

Schülerinnen und Schüler des St. Anna Gymnasiums in Wuppertal haben erneut den großen Schulwettbewerb im Spendensammeln zugunsten der Arbeit des Müttergenesungswerks im vergangenen Jahr gewonnen. Insgesamt konnten im vergangenen Jahr dank ihres Engagements 8.872,74 Euro an Spenden gesammelt werden.
Jetzt lesen
Bild zum Artikel Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht anerkannte Klinik im Müttergenesungswerk

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht anerkannte Klinik im Müttergenesungswerk (21.04.15)

Bei ihrem Besuch in der vom Müttergenesungswerk anerkannten Klinik DRK-Zentrum für Gesundheit und Familie in Plön am 16.04.2015 informierte sich Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen über das Kurangebot für Soldatinnen und Soldaten und ihre Angehörigen.
Jetzt lesen
Bild zum Artikel Baesweiler SchülerInnen gewinnen 3. Platz im MGW-Schulwettbewerb

Baesweiler SchülerInnen gewinnen 3. Platz im MGW-Schulwettbewerb (12.03.15)

Im Rahmen des Schulwettbewerbs ehrte die Kuratorin des Müttergenesungswerks, Helga Kühn-Mengel, MdB am 10.3.2015 die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums der Stadt Baesweiler und übergab die Ehrungsurkunde und den von myToys.de gestifteten Preis.
Jetzt lesen
Bild zum Artikel Daniela Schadt:

Daniela Schadt: "65 Jahre MGW - eine starke Stimme" (18.02.15)

Die Elly Heuss-Knapp-Stiftung, Deutsches Müttergenesungswerk wird 65 Jahre. Die Gesundheit und die Gesunderhaltung der Mütter in Deutschland ist das Ziel der Stiftung. Elly Heuss-Knapp, Ehefrau des ersten Bundespräsidenten Theodor Heuss, Politikerin und ihr Leben lang engagiert für Frauen, gründete das Müttergenesungswerk am 31. Januar 1950 und nannte es „die Krönung meines Lebens“.
Jetzt lesen
Bild zum Artikel Informationskampagne für Arztpraxen

Informationskampagne für Arztpraxen (28.01.15)

Das Müttergenesungswerk (MGW) wendet sich erstmals mit einer großen Informationskampagne zu Vater-Kind-Kurmaßnahmen an Ärzte und Ärztinnen in Deutschland. Ziel ist es, spezifische Fachinformationen über den Zugang zu den ganzheitlichen und väterspezifischen Gesundheitsmaßnahmen zu verbreiten.
Jetzt lesen

Ihr Kontakt

Kommunikation und Fundraising

presse@muettergenesungswerk.de

Telefon: 030 330029 – 14

Sie wollen uns unterstützen?

Um Müttern zu helfen, sind wir auf Ihre Spenden angewiesen. Schon 10 Euro helfen.